Direkt zum Inhalt

HOAXILLA: Demokratische Herdenimmunität

Kann die demokratische Herdenimmunität die Spaltung der Gesellschaft verhindern?
Blaue und rote Männchen
   

Im 85. WildMics-Special sprachen wir über die »Demokratische Herdenimmunität«.

Wie ist dieser Begriff eigentlich entstanden und was meinen wir eigentlich damit?

Kann die demokratische Herdenimmunität eventuell die oft beschriebene Spaltung der Gesellschaft verhindern?

Darüber diskutierten wir mit Nana Walzer, Dirk van den Boom, Bernd Harder, Holm Hümmler, und Tommy Krappweis.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte