Direkt zum Inhalt

Omega Tau: Langstrecke mit dem A-380

Neue Alarmsysteme kontrollieren die Hirnaktivität sowie das Stressniveau von Piloten und könnten das Fliegen ­noch sicherer machen.

In der ersten Episode dieses Jahr geht es um die Langstreckenfliegerei mit dem A-380. Unser Gast ist Rolf Peter Gaiser, Kapitän bei der Lufthansa. Im ersten Teil sprechen wir über die A-380 als Flugzeug, mit besonderem Schwerpunkt auf die Automatisierung im Cockpit. Im Teil zwei geht es dann um die Besonderheiten der Langstreckenfliegerei: Enroute ATC, interessante Flughäfen oder Strecken sowie die Aufgaben der Crew auf langen Flügen.

   

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte