Direkt zum Inhalt

Omega Tau: Programmierung von Quantencomputern

Quantencomputer

Vor einiger Zeit gab es eine Episode zu Quantencomputern in der es vor allem um die Hardware und die dahinterliegende Physik ging. In der aktuellen Folge geht es um die Programmierung. Unser Gast ist Markus Braun von JoS Quantum. Wir sprechen über die grundlegende Herangehensweise, den Hadamard-Operator, Reversibilität, Emulatoren und Programmiersprachen für Quantencomputer. Am Ende gehen wir auf Anwendungsgebiete jenseits des allseits bekannten »Knacken von Krypto« ein.

   

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte

Bitte erlauben Sie Javascript, um die volle Funktionalität von Spektrum.de zu erhalten.