Direkt zum Inhalt

Sternengeschichten : Die Geschichte der aktive Galaxienkerne

Florian Freistetter spricht in den Sternengeschichten über aktive Galaxiekerne.
Künstlerische Darstellung eines aktiven Galaxienkerns
  

Im Universum passieren seltsame Dinge. Irgendwas da draußen setzt erstaunlich enorme Menge an Energie frei. Es hat ein bisschen gedauert, bis wir das Geheimnis der »aktiven Galaxienkerne« enträtselt haben. Was wir da gefunden haben, erfahrt ihr in der neuen Folge der Sternengeschichten.

Alle Podcasts im Überblick

Noch mehr hören? Die besten deutschsprachigen Wissens-Podcasts gibt es auf Spektrum.de. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte