Direkt zum Inhalt

E-Auto-Akkus: Mär der 17,5 Tonnen CO2-Emissionen: »Viele Voraussetzungen, viel Konjunktiv«

Elektroauto am Straßenrand in OsloLaden...

Damit sich ein E-Auto von der Größe eines Tesla Model S ökologisch rechnet, müsste man acht Jahre damit fahren. Das behaupten zumindest mehrere Medienberichte, die sich auf eine schwedische Studie beziehen. Doch stimmt das überhaupt?

Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/automobil-e-auto-akkus-maer-der-175-tonnen-co2-emissionen

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos