Direkt zum Inhalt

ÄrzteTag: Was läuft schief bei der HIV-Prophylaxe, Dr. Römer?

Aids-SchleifeLaden...
  

In Deutschland gibt es nach RKI-Schätzung mehr als 10.000 nicht diagnostizierte HIV-Infizierte. Dr. Katja Römer, Ärztin in einer Kölner HIV-Schwerpunktpraxis, berichtet im »ÄrzteTag«-Podcast über »blinde Flecken« in der Diagnose und den Nutzen von Schnelltests.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte