Direkt zum Inhalt

Hebesphenorotunda

Treitz-RätselLaden...

Bauen Sie bitte aus folgenden regelmäßigen Polygonen mit gemeinsamer Kantenlänge ein Polyeder zusammen: 1 Sechseck, 3 Fünfecke, 3 Quadrate und 13 Dreiecke.

Die Bauteile legen eine dreizählige Achsensymmetrie nahe.

 Laden...
 Laden...
 Laden...
© mit frdl. Gen. von Norbert Treitz
© mit frdl. Gen. von Norbert Treitz

Dies ist die Nummer 92 (die letzte in der langen Liste) unter den Johnson-Polyedern. Das Polyeder hört auf den schönen Namen "Dreizählige Hebesphenorotunda" und gehört zu den nicht zerlegbaren, d. h. es gibt keine Ebene, die es in zwei Teile zerschneidet und dabei keine neue Kante erzeugt.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos