Direkt zum Inhalt

Rätseln mit Eder: Knacken Sie den Code?

Ein Text hat eine besondere Eigenschaft. Können Sie diese ausmachen?
Die für den literarischen Meisterdetektiv Sherlock Holmes typischen Utensilien Pfeife, Lupe und karierte Mütze. Aus mysteriösen Gründen nicht im Bild: das Opium.

Was ist so besonders an dem folgenden Text?

Dieser gesamte Text hat etwas Rätselhaftes.

Qadira ist sehr stolz. Sie hat ihr Abitur mit Bravour geschafft. Mit Freude löst sie auch Mathematik-Rätsel. Je schwieriger die Aufgabe, umso größer der Reiz.

Doch bei diesem Rätsel hat sie große Probleme. Sie glaubt, dass das Rätsel für sie zu schwierig sei. Wäre hier vielleicht sogar auch Sherlock Holmes verzweifelt?

Da hat Qadira plötzlich die Idee, die zum Ziel führt. Aufgabe geschafft!

Wo steckt das x, wo das y?

Der Text kommt ohne den Buchstaben »n« aus.

Erklärung

Laut Duden kommt der Buchstabe »e« in deutschen Texten am häufigsten vor, dicht gefolgt von dem Buchstaben »n«.

Um so erstaunlicher, dass der Text ganz ohne den Buchstaben »n« auskommt.

Alle anderen Buchstaben sind in dem Text enthalten.

a, b, c , d , e , f , g, h, i , j, k , l , m, kein n, o, p, q, r, s, ß, t, u, v, w, x, y, z, ä, ö, ü

Schreiben Sie uns!

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte