Direkt zum Inhalt

Mit Scharnieren spiegeln

Treitz-Rätsel

Zerlegen Sie bitte ein (beliebiges) Dreieck in drei Teile derart, dass es durch Drehen von zwei Teilen um zwei Ecken des dritten in sein Spiegelbild umgewandelt werden kann.

Das "mittlere" Stück ist ein Drachenviereck, die anderen beiden sind gleichschenklige Dreiecke.

Die Symmetrieachse des Drachens ist eine Mittelparallele des Dreiecks. Falls dieses spitzwinklig ist, hat man 3 Lösungen zur Auswahl.

© mit frdl. Gen. von Norbert Treitz

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte