Direkt zum Inhalt

Hemmes mathematische Rätsel: Vertauschte Ziffern

Welche zweistellige Zahl wird anderthalbmal so groß, wenn man beiden Ziffern gegeneinander vertauscht?
Schwarze Zahlen auf weißem Hintergrund

Das Rätsel dieser Woche ist noch recht jung und man muss bei ihr ein wenig um die Ecke denken. Sie wurde erstmals in meinem 2007 erschienenen Buch »Die Hölle der Zahlen« (Verlag Vandenhoeck und Ruprecht, Göttingen) veröffentlicht.

Welche zweistellige Zahl wird anderthalbmal so groß, wenn man beiden Ziffern gegeneinander vertauscht?

Die einfachste Lösung erhält man, wenn man statt der üblichen arabischen Zahlen die römischen benutzt: VI ist anderthalbmal so groß wie IV. Das Gleiche gilt auch für die Zahlen LX und XL, sowie für DC und CD.

Es gibt aber auch Lösungen mit arabischen Zahlen, wenn man nicht im Dezimalsystem, sondern in anderen Zahlensystemen rechnet.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte