Direkt zum Inhalt

Rätseln mit Eder: Wie viele Spielerinnen haben an der Meisterschaft teilgenommen?

Tennis spielen ist gut für das Gehirn, kann bei wiederholt falscher Belastung aber dem Ellenbogen schaden.

Bei der Vereinsmeisterschaft im Damentennis musste jede Spielerin gegen jede ein Spiel austragen. Nicht alle 28 Vereinsmitgliederinnen nahmen teil.

Dennoch freute sich die Vorsitzende, dass mehr als 15 Spielerinnen an den Start gingen. Die Siegerin hatte mehr als 71 Prozent und gleichzeitig weniger als 72 Prozent ihrer Spiele gewonnen.

Wie viele Spielerinnen hatten an der Meisterschaft teilgenommen?

22 Spielerinnen haben an der Meisterschaft teilgenommen.

Erklärung

Die Zahl der Teilnehmerinnen muss größer als 15 und kleiner als 28 sein.

Bei x Teilnehmerinnen hat jede Spielerin (x − 1) Spiele zu absolvieren, wenn jede gegen jede spielt.

Da die Anzahl der gewonnenen Spiele mehr als 71% und weniger als 72% beträgt, gilt für die Anzahl (x − 1) der ausgetragenen Spiele:
0,71 · (x − 1) < x < 0,72 · (x − 1)

Die Tabelle zeigt die Prozentwerte in Abhängigkeit von der Spielerinnenanzahl:

Bei 16 Spielerinnen führt diese Ungleichung zum Widerspruch, da x eine natürliche Zahl sein muss:
0,71 · (16 − 1) < x < 0,72 · (16 − 1) ⇒ 10,65 < x < 10,80

Ebenso bei 27 Spielerinnen:
0,71 · (27 − 1) < x < 0,72 · (27 − 1) ⇒ 19,17 < x < 19,44

Schreiben Sie uns!

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Zuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Zuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmende sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Zuschriften können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte