Direkt zum Inhalt

Zündschnüre

Treitz-RätselLaden...

Zwei Zündschnüre brauchen zum Abbrennen jeweils genau eine Stunde, aber sie brennen so ungleichmäßig, dass Längenmessungen nicht zu gebrauchen sind zur Lösung der Frage: Wie kann man mit den beiden 45 Minuten abmessen?

Sie dürfen mehrere Enden gleichzeitig brennen lassen.

Zünden Sie eine Schnur an beiden Enden und eine an einem Ende an. Wenn eine abgebrannt ist, zünden Sie das vierte Ende auch noch an.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte