Direkt zum Inhalt

Der Mensch, kurz und bündig

Je mehr der Mensch über den Körper erfuhr, desto mehr Begriffe entstanden für die unterschiedlichen Körperteile und ihrer Funktionen. „Kompaktwissen — Der Mensch“ soll diese Begriffe klären, so dass Aufbau und Funktion des Körpers besser verständlich werden. Und das gelingt dem Buch. Die über 2000 besprochenen Begriffe sind kurz, aber dennoch verständlich und anschaulich dargestellt, wozu die vielen Farbfotos, Diagramme und Schemata erheblich beitragen. Zusätzlich runden Biografien von über 100  Ärzten und Biologen das Buch ab; diese beschränken sich allerdings auf die wichtigsten Entdeckungen der Forscher.Der Vorteil des Buches ist sein Aufbau: Anstatt die Begriffe alphabetisch aufzulisten, sind sie in einzelne Themenbereiche, wie "Zellen", "Das Herz", "Ernährung" oder "Der Fortpflanzungszyklus" gegliedert. Dadurch sind zueinander gehörige Informationen auf einen Blick zu erfassen. Zusätzlich lädt dieser Aufbau zum Erlesen aller relevanten Fakten eines Themenbereichs ein. Eilige Leser können ausgewählte Begriffe jedoch auch über das Inhaltsverzeichnis oder den Index finden.Das Buch ist ausdrücklich für den Alltagsgebrauch, für Schule und Studium konzipiert. So bietet es auch nur erste Einblicke in die besprochenen Themenbereiche; ist aber hier durchaus empfehlenswert. Eine vollständige Besprechung aller Themen wäre auch gar nicht möglich. Das geweckte Interesse muss der Leser also anderweitig stillen.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte