Direkt zum Inhalt

Brustkrebs

Mediziner wissen über kaum eine Krebsart besser Bescheid als über Brustkrebs, die häufigste Krebserkrankung von Frauen: Die Risikogene sind bekannt und Früherkennungsuntersuchungen schon lange etabliert. Dennoch: Radikale Behandlungsoptionen verlangen von Patientinnen mehr als nur reines Wissen.
MammakarzinomLaden...
Brustkrebs ist die bei Frauen am häufigsten diagnostizierte Krebserkrankung – auch deshalb, weil das Mammakarzinom durch die etablierten Voruntersuchungen oft und recht früh erkannt wird. Was viele nicht wissen: Der Krebs geht nur in höchstens einem Zehntel der Fälle mit den bekannten BRCA-Risikogene einher – und bei der Behandlung ist heute eine brusterhaltende Operation durchaus möglich.

Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel