Direkt zum Inhalt

Landwirtschaft

In der Landwirtschaft fokussieren sich die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: Technisch, ökologisch und sozial
Landwirtschaft
In der Landwirtschaft fokussieren sich die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts: 9 Milliarden Menschen gilt es bald zu ernähren, aber auch Energie und sogar Rohstoffe sollen bald von den Äckern der Welt kommen. Gleichzeitig belasten Düngemittel und Pestizide die Umwelt, und immer mehr Naturland geht für Ackerflächen und Plantagen verloren. Die Zukunft der Menschheit entscheidet sich dort, wo ihre Nahrung wächst.

Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel