Direkt zum Inhalt

Politische Wahlen

Wie lassen wir uns bei der Stimmangabe beeinflussen? Ist das eigentlich alles richtig, was Parteien in ihren Wahlprogrammen behaupten? Und wie aussagekräftig sind Umfragen?
Wahlschein
Der Wähler ist auch nur ein Mensch. Er meint, seine Entscheidungen rational und wohlüberlegt zu treffen, lässt sich bei der Stimmabgabe aber unbewusst von allerlei Nebensächlichkeiten manipulieren – von der äußerlichen Attraktivität eines Politikers bis hin zu Wetter, Umfragen und Wahlprognosen. Und auch für Hackerangriffe, Social Bots und Fake-News gilt: Nur wer über sie Bescheid weiß, kann sich auch gegen Manipulationsversuche wehren.

Aktuelle Artikel

Aktuelle Artikel