Direkt zum Inhalt

Doktor Whatson: Wie relevant ist ein Studium für den Arbeitsmarkt?

Immer mehr Menschen wollen studieren, während es in Deutschland an Fachkräften mangelt. Wie wichtig akademisches Wissen und Skills auf dem Arbeitsmarkt tatsächlich sind, zeigt das Video.
Sollten wir Unis abschaffen?

Veröffentlicht am: 07.04.2021

Sprache: deutsch

Laufzeit: 00:08:39

Sind die Fähigkeiten, die Studierende im Studium lernen, nicht größtenteils irrelevant für den Arbeitsmarkt? Sollte man doch lieber eine Ausbildung machen und von vornherein arbeiten, anstatt unnützes Wissen anzuhäufen? Womöglich. Ein Universitätsprofessor aus den USA hat deshalb eine ziemlich radikale Lösung: Die Uni für jeden sollte abgeschafft werden.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte