Direkt zum Inhalt

Bots: Fake-Nutzer im Netz

Bots sind im Internet allgegenwärtig. Wozu sie sich nutzen, aber auch missbrauchen lassen – und warum der Schutz vor dem Auslesen von Cockies so wichtig ist.
Fake-Nutzer im Netz
Bots sind im Netz manchmal nur schwer von echten Nutzern zu unterscheiden. Sie bieten Chancen und Gefahren zugleich.
Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Bots kommen im Internet an zahlreichen Stellen zum Einsatz. Etwa, um die Likes bei Werbeanzeigen in sozialen Netzwerken hochzutreiben oder um massenhaft Tickets für Veranstaltungen aufzukaufen. Doch auch Forscherinnen und Forscher nutzen die automatisierten Fake-Accounts – um die Algorithmen, die zahlreiche Webseiten steuern, genauer zu analysieren. Denn durch diese werden wir oft im Hintergrund beeinflusst.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte