Direkt zum Inhalt

X-Prize: Der Schuss zum Mond

© hyperraum.TV
Googles Lunar X-Prize und die Kommerzialisierung des planetaren Raums

Veröffentlicht am: 21.08.2016

Laufzeit: 0:12:07

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Der zweite Preis der X-Prize Foundation wird von Google finanziert und hat einen Flug zum Mond zum Ziel. Sechzehn Teams aus der ganzen Welt haben sich dafür beworben, darunter auch ein von Audi geführtes Team, die PT Scientists. Bis Ende 2017 müssen sie in privater Mission einen Rover zum Mond schießen, der von dort HD-Videos zur Erde überträgt und mindestens fünfhundert Meter gefahren sein muss.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos