Direkt zum Inhalt

Klimaschutz: Die Erde an ihren Grenzen

Der massive Eingriff des Menschen in das Ökosystem Erde sowie die darauf lebenden Arten hat einen hohen Preis. Das Klima verändert sich rapide, und wir versinken im Plastikmüll.
Klimaschutz: Die Erde an ihren Grenzen

Veröffentlicht am: 07.10.2020

Laufzeit: 0:03:25

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Die Erde ist in der Krise. Wachsende Lebensstandards und immer mehr Menschen haben unseren Planten nachhaltig verändert. Doch das erfordert viele Ressourcen und immer größere Ausbeuten. Den Preis zahlt der Planet, aber auch die Bewohner auf ihm. Vermüllung, Mikroplastik und Klimawandel sind nur einige wenige Beispiele.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos