Direkt zum Inhalt

Doktor Whatson: Ist dieser Blob ohne Gehirn intelligent?

Die Spur eines hungrigen Schleimpilzes ähnelt dem jahrelang geplanten U-Bahn-Netz Tokios. Doch das ist nicht sein einziges beeindruckendes Werk. Der Schleimpilz kann eine ganze Menge für einen Einzeller.
Ist dieser Blob ohne Gehirn intelligent?

Veröffentlicht am: 01.11.2019

Sprache: deutsch

Laufzeit: 0:14:08

Der Schleimpilz Physarum polycephalum ist kein Pilz, sondern eine einzellige Amöbe. Er lebt hauptsächlich im Wald und ernährt sich von totem organischem Material. Oft wird er einfach als »Blob« bezeichnet. Doch was sich witzig anhört und ein bisschen eklig aussieht, ist in Wahrheit äußerst spannend. Nicht nur kann der Schleimpilz Probleme lösen und Entscheidungen treffen, er kann sich sogar an Dinge erinnern. Er scheint richtig intelligent zu sein. Aber wie funktioniert das? Wie kann ein Wesen ohne Gehirn intelligent sein?

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos