Direkt zum Inhalt

Shift: Drogenhandel dominiert das Darknet

Drogenhandel dominiert das Darknet

Veröffentlicht am: 18.12.2020

Sprache: deutsch

Laufzeit: 00:02:35

Die Deutsche Welle ist der Auslandssender Deutschlands. In journalistischer Unabhängigkeit vermittelt sie ein umfassendes Deutschlandbild, stellt weltweite Ereignisse und Entwicklungen aus europäischer Perspektive dar und greift deutsche und andere Sichtweisen auf.
Drogen machen zwei Drittel aller Angebote im Darknet aus. Ob Heroin, LSD oder Cannabis – diese illegalen Rauschmittel bekommt man dort mit wenigen Klicks, und der Service ist gut. Bezahlt wird mit der Kryptowährung Bitcoin. Allerdings müssen Käufer und Verkäufer auch im Darknet mit Strafverfolgung rechnen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte