Direkt zum Inhalt

Empathie: Die Macht des Mitgefühls

Mitgefühl für andere zu haben, ist keineswegs schwach. Empathie hat ihre eigene Wirkmacht. Emotionale Reaktionen sind ein Muss und können sogar heilsam sein.
Interview mit Werner Bartens

Veröffentlicht am: 13.11.2015

Laufzeit: 0:11:54

Sprache: deutsch

Werner Bartens verbindet die Auswertung aktueller wissenschaftlicher Studien zur Empathie mit einem deutlichen Plädoyer für die Vielseitigkeit und gesundheitsfördernde Kraft der Empathie. Emotionale Reaktionen sind für ihn ein Muss, solange man kein Psychopath ist, und können sogar heilsam sein.

Dr. med. Werner Bartens ist Arzt, leitender Redakteur der »Süddeutschen Zeitung« und Autor einer Reihe von Büchern.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos