Direkt zum Inhalt

Grüne Technologien: Energiewende 2.0

Tech-Talk mit Robert Pitz-Paal über die „lessons learnt“ der deutschen Energiewende
© hyperraum.TV
Tech-Talk mit Robert Pitz-Paal über die „lessons learnt“ der deutschen Energiewende

Veröffentlicht am: 16.04.2014

Laufzeit: 0:12:29

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Der Solarforscher Robert Pitz-Paal ist Direktor des Instituts für Solarforschung am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Mit Susanne Päch spricht er über das Modell "Energiewende". Er erläutert, warum uns trotz großer Anstrengungen die politisch angestrebte Reduzierung von CO2 bis 2030 nicht gelingen wird, was wir aus den Fehlern der von Deutschland maßgeblich voran getriebenen Energiewende schon gelernt haben und welche Rolle die unterschiedlichen Technologien Solarthermie versus Photovoltaik künftig spielen werden. Zuletzt gibt er einen Ausblick, wie seiner Meinung nach ein sektorenübergreifendes Energiesystem der Zukunft aussehen sollte.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte