Direkt zum Inhalt

Mars-Mission: ExoMars macht mobil

Europas erster Rover auf der Suche nach Leben auf dem roten Planeten
© Hyperraum.TV
Europas erster Rover auf der Suche nach Leben auf dem roten Planeten

Veröffentlicht am: 10.08.2016

Laufzeit: 0:07:12

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

In wenigen Wochen wird der Testlander Schiaparelli auf dem Mars ankommen. Er wird die Landeprozedur für den ersten Mars-Rover der Europäischen Raumfahrtbehörde ESA testen. Der soll in der zweiten Mission von Exomars dann 2018 seinen Weg zum roten Planeten antreten. Die Aufgabe des autonomen Marsrovers: Bohrungen bis zu einer Tiefe von zwei Metern; diese Bodenproben werden anschließend direkt an Bord in einem biochemischen und mineralogischen Labor untersucht. Wird die ESA tief unter der Oberfläche Spuren von Leben auf dem Mars finden?

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos