Direkt zum Inhalt

Doktor Whatson: Ich durfte einen OP-Roboter steuern

Der teure Operationsroboter daVinci wird in seiner 3. Generation bereits weltweit eingesetzt. Bringt er tatsächlich Vorteile für die Patienten?
Der OP-Roboter daVinci im Visier

Veröffentlicht am: 08.10.2020

Sprache: deutsch

Laufzeit: 0:15:45

Der OP-Roboter »da Vinci« soll die Zukunft der Medizin verändern. Mithilfe der ultrapräzisen Arme des Roboters kann ein Chirurg aus tausend Kilometer Entfernung Menschenleben retten. Das klingt unglaublich cool, aber wie funktioniert es genau? Wie viel Training braucht man dafür? Was passiert, wenn etwas schief geht? Und lohnen sich die immens hohen Kosten wirklich? Doktor Whatson hat sich den Roboter bei einer echten OP angeschaut und durfte auch selber an die Steuerkonsole.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos