Direkt zum Inhalt

Schalter im Kopf: Neurobiologen erforschen den Insulinrezeptor im Gehirn

© HYPERRAUM.TV
Schalter im Kopf: Neurobiologen erforschen den Insulin-Rezeptor im Gehirn

Veröffentlicht am: 27.08.2018

Laufzeit: 0:10:55

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Dass Adipositas, die Fettleibigkeit, auf eine Fehlfunktion der Insulinregulierung im Körper zurückgeht, wissen Mediziner seit Langem. Dass Diabetes Typ II allerdings im Kopf beginnt und dort schon lange vor dem Ausbruch feststellbar ist, gehört zu den neueren Entdeckungen bei der Suche nach den Ursachen der Erkrankung. Im Zentrum der Forschung: Experimente mit dem Insulinrezeptor in der Neuro-Glia.

Susanne Päch hat die Neurobiologin Cristina García Cáceres besucht und sich mehr über deren Experimente an Mäusen erzählen lassen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos