Direkt zum Inhalt
Diese Seite wird bereitgestellt von Terra X

Raumfahrt: Neue Horizonte

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst war zuletzt 2014 im Weltall – damals für 166 Tage im Rahmen der Mission "Blue Dot". Doch bald kehrt er auf die Internationale Raumstation zurück, diesmal als Kommandant der Mission "Horizons".
Die neue Mission von Alexander Gerst

Veröffentlicht am: 29.05.2017

Laufzeit: 0:05:33

Sprache: deutsch

Unter der Marke Terra X zeigt das ZDF aufwändige Fernsehdokumentationen. Mittlerweile gehören auch YouTube-Kanäle wie Terra X Natur & Geschichte und Terra X Lesch & Co. zum Angebot.

Gerst und sein Team sollen hier Fragen erforschen, die bei längeren Weltraummissionen, wie beispielsweise einer Reise zum Mars, aufkommen würden: Wie können Astronauten ihren Körper bestmöglich auf lange Reisen vorbereiten? Wie verändert sich der Stoffwechsel im All? Und wie sollen Raumfahrer und Roboter künftig zusammenarbeiten?

Im Interview mit Terra X spricht Alexander Gerst über die Mission, sein Training und seine Eindrücke von der ISS.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.