Direkt zum Inhalt

Quantenphysik: Nach all den Jahren immer noch mysteriös

Sabine Hossenfelder besucht im Video die Ausstellung im »CCCB« in Barcelona. Sie stellt ihre liebsten Kunstwerke vor und erklärt, was weiterhin mysteriös bleiben wird.
© Sabine Hossenfelder
Quantenphysik: Nach all den Jahren immer noch mysteriös

Veröffentlicht am: 30.05.2019

Laufzeit: 0:05:27

Sprache: englisch

Quantenmechanik ist mehr als 100 Jahre alt. Sie ist die Basis für elektronische Geräte, aber es gibt auch noch viel Ungeklärtes. Im »CCCB« (übersetzt: Zentrum für zeitgenössische Kultur) in Barcelona fand bis vor wenigen Tagen eine Ausstellung zum Thema Quantenmechanik statt. Kunstwerke wurden dabei mit wissenschaftlichem Informationsmaterial ergänzt. Sabine Hossenfelder war dort und besuchte die zahlreichen Objekte über die Geschichte, Theorien und Anwendung der Quantenmechanik und holte sich auch so manche Denkanstöße. Ausgestellte Objekte unternahmen Kommunikationsversuche fernab von Zeit und Materie oder kreierten wirklich zufällige Nummern. Die Forschungsmöglichkeiten in der Quantenmechanik erscheinen immer noch endlos.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos