Direkt zum Inhalt

Raumfahrt: Reise zu Jupiter

In schönen Bildern gibt die New York Times eine Einführung in die Jupitermission Juno
Juno: Piercing Jupiter’s Clouds | Out There | The New York Times

Veröffentlicht am: 28.06.2016

Laufzeit: 0:04:03

Sprache: englisch

Die New York Times ist eine einflussreiche überregionale Tageszeitung aus New York City.

Am 4. Juli 2016 ist die Raumsonde Juno beim Jupiter angekommen – und dieses Video der New York Times stellt die Mission in vier Minuten und mit sehenswerten Bildern vor.

34 Mal wird die NASA-Raumsonde den Riesenplaneten umrunden, bis voraussichtlich Februar 2018, und sich seiner Wolkendecke dabei bist auf fast viertausend Kilometer nähern. Die Umstände vor Ort sind widrig: Manche Instrumente der Sonde werden schon nach einigen Orbits nicht mehr funktionieren. Die Kamera JunoCam beispielsweise, die eigens mit an Bord ist, um Bilder für die Öffentlichkeit zu liefern, wird trotz ihrer speziell gehärteten Elektronik die starke Strahlung wohl nur wenige Monate lang überstehen.

Trotzdem: Ihre Missionsziele wird die Sonde wohl erreichen. Bad werden wir wissen, ob Jupiter einen festen Kern besitzt, wie es um den Wasser-, Ammoniak- und Methananteil seiner Atmosphäre steht und woher sein Magnetfeld rührt.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnerinhalte