Direkt zum Inhalt

Religion: Die Geschichte des Antisemitismus

Antisemitismus begann nicht erst mit der Nazi-Ära. Er wurzelt in vorbiblischer Zeit und zieht sich seitdem durch die Geschichte wie ein roter Faden. Was als religiöser Konflikt begann, entwickelte sich zu einem System politischer, ökonomischer und sozialer Isolation.
Die Geschichte des Antisemitismus

Veröffentlicht am: 26.07.2018

Laufzeit: 0:09:20

Sprache: deutsch

Bei Addendum finden Sie die Ergebnisse von intensiven Recherche-Projekten.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos