Direkt zum Inhalt

daiHOME: »Ein völliger Nicht-Respekt vor der Zivilbevölkerung«

»Der UN-Sicherheitsrat hat keine Möglichkeit, über drei Grenzzugänge Hilfen nach Syrien zu bringen. Das ist die zynischste Form von Militärpolitik«, sagt Autorin Golineh Atai über Russlands politisches Handeln.
Golineh Atai "Die Wahrheit ist der Feind" - dai HOME

Veröffentlicht am: 13.07.2020

Sprache: deutsch

Laufzeit: 1:12:12

Seit dem »Anschluss« der Krim erfindet sich Russland neu: als eine Großmacht, die chauvinistisch spricht und aggressiv handelt. Das sagt Golineh Atai, die für ihre Berichterstattung aus Moskau vielfach ausgezeichnet worden ist. Sie erklärt die tieferen Gründe für eine Politik, die im Westen vielfach kaum wahrgenommen, in falsche Vergleiche heruntergebrochen oder einfach verdrängt wird.

Die Wahrheit ist: Russland sieht sich im Krieg. Und Russlands Aggression existiert darüber hinaus auch in alten und neuen globalen Medien, im Cyberspace, im Wirtschaftsraum. Eine der besten Kennerinnen Russlands erklärt, warum Russland die globale Ordnung offen herausfordert – in einer Zeit, in der die Fortdauer ebendieser Ordnung ungewiss ist.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte