Direkt zum Inhalt

Vortrag: Wider die Funktionalisierung der Empathie

»Yes, we can«, »Wir schaffen das« – so oder so ähnlich lauten die modernen Botschaften, mit deren Hilfe Menschen auf subtile Weise zu Objekten bei der Verfolgung eigener Absichten und Ziele gemacht werden.
Gerald Hüther – Vortrag – Piep, piep, piep, wir haben uns so lieb

Veröffentlicht am: 06.09.2017

Laufzeit: 0:43:31

Sprache: deutsch

Empathische Kompetenz wird zu einer trainierbaren Schlüsselkompetenz. Wieso funktioniert diese Strategie so gut? Gibt es neurobiologische Erklärungen für ihre Wirksamkeit? Was ist authentische Empathie, was vorgetäuschte?

Der Neurologe und Psychiater Gerald Hüther ist Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung sowie Förderer authentischer Empathie.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos