Direkt zum Inhalt

Softwaresysteme: Gegen den Kontrollverlust

Wie kann man Nachweise bringen, dass ein Programm nur das macht, was es machen soll? Antworten darauf finden Anwendung in der E-Mobilität, bei Satelliten und bei Kernkraftwerken.
Softwaresysteme: Gegen den Kontrollverlust

Veröffentlicht am: 29.01.2019

Laufzeit: 0:15:59

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Studio-Talk aus der Serie »Forscher und Fakten«: Wir haben uns daran gewöhnt, dass IT-Systeme unzuverlässig arbeiten, und auch daran, dass oft sogar Informatiker nicht genau wissen, warum Defekte aufgetreten sind. Holger Hermanns, theoretischer Informatiker, spricht gern vom Kontrollverlust in der digitalen Welt. In einem Sonderforschungsbereich will er diesem Umstand mit der Entwicklung von Systemen entgegensteuern, die sich selbst erklären können. Wie das geht, erklärt er im Gespräch mit Susanne Päch.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos