Direkt zum Inhalt

Venus: Lange vernachlässigt, jetzt wieder ein Astrotrend

Drei-Minuten-Teaser-Video: Auch dank der neuen Entdeckungen von sonnennahen Exoplaneten mit dichten Atmosphären wird die Venus wieder interessant für die Wissenschaft. Der Schwesterplanet unserer Erde unterscheidet sich von der Erde erheblich.
Venus: Lange vernachlässigt, jetzt wieder ein Astrotrend

Veröffentlicht am: 22.07.2019

Laufzeit: 0:03:15

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Ihre Rotation läuft rückwärts, ihre Atmosphäre ist besonders dicht. Die Venus ist für viele ein besonders interessanter Planet in unserem Sonnensystem. Doris Breuer, Abteilungsleiterin der Planetenphysik am DLR-Institut für Planetenforschung, hält es für sinnvoll, Antworten über die Venus auch bei Exoplaneten zu suchen. Oft bekomme man einen anderen Blick auf die nahe liegenden Dinge erst, wenn man weiter nach draußen schaue.

Einen ausführlichen Beitrag zum Thema Venus finden Sie hier.

Ein längeres Video zur Venus finden Sie hier.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos