Direkt zum Inhalt

Doktor Whatson: Warum dich Algorithmen besser kennen als du selbst

Mit Hilfe der Dinge, die du online postest, likst und denen du followst, kann man ein extrem genaues psychologisches Profil von dir erstellen. Und das wird nicht nur genutzt, um dir personalisierte Werbung zu zeigen.
Warum dich Algorithmen besser kennen als du selbst

Veröffentlicht am: 01.12.2019

Sprache: deutsch

Laufzeit: 0:09:03

Das Handy ist immer griffbereit. Es ist unerschöpfliche Informationsquelle, unser Terminkalender, oft unser meist genutztes Kommunikationsmittel mit Freunden und Familie. Das führt auch dazu, dass Algorithmen sehr viel über uns wissen und uns manipulieren können.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos