Direkt zum Inhalt

Kosmos: Warum sind wir immer noch alleine?

Trotz der Entdeckung vieler lebensfreundlicher Planeten im Universum haben wir bisher kein außerirdisches Leben entdeckt. Die Gründe dafür sind vielfältig.
Warum kommen die Aliens nicht?

Veröffentlicht am: 20.05.2020

Laufzeit: 0:03:27

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Eigentlich sollte es im Weltall von Leben wimmeln. Doch weder haben wir bisher Außerirdische angetroffen, noch sind Aliens bei uns gelandet. Forscher haben verschiedene Theorien, warum wir noch alleine sind. Susanne Päch spricht mit zwei Astrobiologen über mögliche Gründe.

Den ganzen Artikel zu der Suche nach Außerirdischen finden Sie hier.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos