Direkt zum Inhalt

Alltagswissen: Blaue Adern, rotes Blut?

Hat es mit der Lichtbrechung zu tun, mit der Farbe der Blutgefäße oder mit irgendeinem unbekannten Effekt, der unsere Blutadern blau erscheinen lässt? Philip Häusser hat sich auf Recherche begeben.
© Philip Häusser • Spektrum.de
Blaue Adern, rotes Blut?

Veröffentlicht am: 04.01.2018

Laufzeit: 0:03:16

Sprache: deutsch

Der YouTube-Kanal Phil's Physics widmet sich naturwissenschaftlichen Experimenten. Moderiert wird die von der Kölner Produktionsfirma i&u Information und Unterhaltung produzierte Reihe von dem Physiker und Fernsehmoderator Philip Häusser.

Ein Blick auf unseren Körper reicht: Adern erscheinen blau. Und doch ist unser Blut, das durch sie fließt, bekanntermaßen rot. Andererseits: Sind wir verlegen und darum im Gesicht besser durchblutet, werden wir rot – und keineswegs blau.

Wie das zusammenhängt? Philip Häusser hat es recherchiert.

Lesermeinung

1 Beitrag anzeigen

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos