Direkt zum Inhalt

Atmosphärenforschung: Wenn Luft zur Gefahr für Flugzeuge wird

Luftwirbelwalzen hinter Gebirgen können Flugzeuge zum Abstürzen bringen
Wellengang in der Luft

Veröffentlicht am: 15.04.2011

Laufzeit: 0:05:48

Sprache: deutsch

3sat ist ein öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm mit kulturellem Schwerpunkt, das federführend vom ZDF geleitet wird.

Dieser kurze Film von 2011 führt in ein wenig bekanntes Problem ein: Auf der windabgewandten Seite von Gebirgen entstehen stark rotierende Luftwirbel – im Englischen "mountain waves" –, deren mächtige Wirbelwalzen Piloten gelegentlich in große Bedrängnis bringen und die schon mehrfach zu Flugzeugabstürzen führten.

Die im Film vorgestellten Forscher des Mountain Wave Project von der Organisation Scientifique et Technique Internationale du Vol à Voile (OSTIV), darunter der Weltrekord-Segelflieger Klaus Ohlmann, waren mittlerweile auf Einladung der Chinesischen Akademie der Wissenschaften auch auf dem Dach der Welt unterwegs. Mit einem Motorsegler erforschten sie auf dem Hochplateau von Tibet die auf der Leeseite des Himalaya entstehenden Wellen und Rotoren. Nachzulesen ist das in der schönen Reportage Forschungsflüge über dem Dach der Welt von 2011.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos