Direkt zum Inhalt

Wichtiges Windsystem:: Jetstream

Drei-Minuten-Teaser-Video: Hoch- und Tiefdruckgebiete reisen in Starkwinden um die Erde. Die Zahl stationärer Wetterlagen, die in diesen Jetstreams ihren Ursprung haben, steigt und führt so zu immer mehr Wetterextremen. Sind die in den letzten 40 Jahren beobachteten Veränderungen im Jetstream mit üblichen Schwankungen zu erklären oder eine Folge der Erderwärmung durch Treibhausgase?
Wichtiges Windsystem: Jetstream (3-Minuten-Teaser)

Veröffentlicht am: 23.06.2019

Laufzeit: 0:03:12

Sprache: deutsch

Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

Jetstreams sind Winde in der oberen Troposphäre. Stationäre Rossby-Wellen im Jetstream verursachen Wetterextreme wie Hitzerekordsommer oder starke Regenfälle. Atmosphärenforscher Hauke Schmidt erklärt, wie sie zu Stande kommen. Klimatologe Kai Kornhuber glaubt, dass wir zukünftig mehr Extremwetter erleben werden.

Das ganze Video zum Jetstream finden Sie hier.

Den ausführlichen Artikel zum Thema Jetstream finden Sie hier.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnervideos