Direkt zum Inhalt

Umwelt: Wie testet man ein Klimamodell?

Globale Klimaveränderungen lassen sich nur schwer im Labor untersuchen. Wissenschaftler greifen bei der Überprüfung ihrer Klimamodelle deshalb auf zwei Tricks zurück.
Klimamodelle auf dem Prüfstand
Wissenschaftler greifen bei der Überprüfung ihrer Klimamodelle auf zwei Tricks zurück.
Hyperraum TV ist ein von der Medienwissenschaftlerin und Wissenschaftshistorikerin Susanne Päch betriebener Spartensender für Wissenschaft und Technologie.

In der Wissenschaft gehört die experimentelle Überprüfung von Modellen zum Tagesgeschäft. Für langfristige Klimamodelle ist dies jedoch schwierig. Die internationale Forschungsgemeinschaft der Klimamodellierer validiert die Modelle deshalb heute mit zwei Methoden: zum einen über historische Klimadaten, zum anderen durch den Vergleich unterschiedlicher Modelle und Lösungsansätze ihrer Mitglieder.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

Partnerinhalte