Direkt zum Inhalt

Empfohlen von unseren Nutzern: Wohin mit dem radioaktiven Müll

http://www.youtube.com/watch?v=5whyqpMVQKw
Wohin mit dem radioaktiven Müll - Frag den Lesch

Veröffentlicht am: 25.10.2013

Laufzeit: 0:14:43

Sprache: deutsch

Im SciViews-Forum stellten SciViews-Nutzer ihre Lieblingsvideos vor.

Empfohlen von Mareike Friedrich: "Ich schaue mir gerne Formate mit Harald Lesch an. Er erklärt auch komplizierte Dinge einfach und verkauft den Zuschauer trotzdem nicht für dumm. Vermeintlich naiv greift er die Fragen seiner Zuschauer auf: Können wir unseren radioaktiven Müll nicht noch anders loswerden, als ihn zu vergraben? Das Fazit mag desillusionierend sein. Aber wenigstens versteht man, warum Endlager relativ alternativlos sind – und was man sich mit Atommüll eigentlich für Probleme einhandelt."

Ergänzung der Redaktion:
Unkonventionell und simpel – so lässt sich die Darstellung von Harald Lesch hier wieder einmal auf allen Ebenen bezeichnen. Als wäre es eine Unterhaltung im Café oder an der Bar, erzählt der Journalist dem Zuschauer hier auf Augenhöhe von den Problemen, die Atommüll mit sich bringt. Ab und an meldet sich eine Stimme aus dem Hintergrund, während Lesch mit den einfachen Requisiten interagiert, die ihm auf seiner Bühne zur Verfügung stehen. Über 200 Videos umfasst die Reihe "Frag den Lesch" bereits, die normalerweise spätabends oder frühmorgens auf den Sendern ZDF beziehungsweise zdf_neo läuft.

Lesermeinung

Beitrag schreiben

Wir freuen uns über Ihre Beiträge zu unseren Artikeln und wünschen Ihnen viel Spaß beim Gedankenaustausch auf unseren Seiten! Bitte beachten Sie dabei unsere Kommentarrichtlinien.

Tragen Sie bitte nur Relevantes zum Thema des jeweiligen Artikels vor, und wahren Sie einen respektvollen Umgangston. Die Redaktion behält sich vor, Leserzuschriften nicht zu veröffentlichen und Ihre Kommentare redaktionell zu bearbeiten. Die Leserzuschriften können daher leider nicht immer sofort veröffentlicht werden. Bitte geben Sie einen Namen an und Ihren Zuschriften stets eine aussagekräftige Überschrift, damit bei Onlinediskussionen andere Teilnehmer sich leichter auf Ihre Beiträge beziehen können. Ausgewählte Lesermeinungen können ohne separate Rücksprache auch in unseren gedruckten und digitalen Magazinen veröffentlicht werden. Vielen Dank!

Partnervideos