spektrumdirekt

die Wissenschaftszeitung im Internet
spektrumdirekt, die Wissenschaftszeitung im Internet
 

Anzeige

Warum moderne Mathematik in fast allen Lebensbereichen eine wichtige Rolle spielt! »
unbekannt (D)
unbekannt (A)
 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
 
Parlamentarische Hack- und Sitzordnung (29.02.08)
Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Wenn es denn sein muss ... Aber die Sitzordnung im Parlament bestimmen die Abgeordneten lieber selbst. Sonst muss am Ende noch der linksliberale X, der ständig vor sich hinkichert, neben der rechtsfortschrittlichen Y sitzen, die pausenlos Lohntüten strickt. Oder noch schlimmer: Eine Partei könnte einen kürzeren Weg zu den Pausenräumen haben, wo zwischen den Sitzungen die Schnittchen gereicht werden. Ein Drama! Besonders in dieser Legislaturperiode, in welcher alle vier Parteien exakt die gleiche Zahl von Sitzen haben.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Abi mit zwölf (01.02.08)
Es ist schon wieder passiert – wir haben beim internationalen Vergleich in LIMA (Letztlich Irrelevante MAthematik) grauenswerterweise einen der hinteren Plätze belegt. Großes Wehgeschrei in den Medien, heftiges Deklamieren bei den Experten und allerortens der Untergang des Abendlandes. Ach ja, und natürlich wohldurchdachte Sofortprogramme aus den Ministerien. Das Abitur mit zwölf Jahren soll es richten. Ohne Abstriche bei den Inhalten, versteht sich.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Folgen Sie dem Meister! (04.01.08)
Handys, portable Spielkonsolen, Computernetze, Funkuhren … elektromagnetische Wechselfelder sind überall. Und eifrig forschen besorgte Wissenschaftler an eventuellen Störungen der Physis, die sie verursachen könnten. Doch niemandem ist bewusst, welche Macht über die Psyche der Elektrosmog hat. Niemandem - außer mir.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Wer wird Deutschlands Super-Weihnachtsmann? (30.11.07)
Jedes Jahr die gleiche Bescherung: Die Nächte werden länger, die Hörsäle leerer und in der Zentrale für studentische Jobvermittlung tummeln sich die weißhaarigen Bartträger in endlosen Reihen. Wo doch jedes Kind längst weiß – es kann nur einen geben.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Das Fahrrad des Herrn Cheng (02.11.07)
"Es gibt neun Millionen Fahrräder in Beijing", weiß der Liedertext. Eines davon wartet auf den Herrn Cheng, um ihn in den Garten der tausend Drachen zu tragen. Wie gestern, vor einem Monat, einem Jahr … wie immer. Doch "immer" unterliegt im Reich der Mitte einem mahlenden Strudel der Moderne.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Tödlicher Alleingang (05.10.07)
Jede Stadt hat ihre dunklen Ecken. Und ihre heimlichen Helden, die dafür sorgen, dass rechtschaffene Bürger nachts ruhig schlafen können. Die bösen Buben aber sind selbst vor ihresgleichen nicht immer sicher.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
An der nächsten Kreuzung bitte ... (31.08.07)
Auch ein Weg von tausend Meilen fängt mit einem Schritt an, sagt ein chinesisches Sprichwort. Wohl wahr. Leider stammt nicht nur diese Weisheit aus dem Land der Drachen und Pandas – auch das Navigationsgerät in meinem Auto wurde dort produziert. Und allem Anschein nach fährt es im wörtlichen Sinne ab auf weite Wege.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Backstage beim Tarifpoker (03.08.07)
Tradition ist wichtig. Sie gibt dem Leben Halt, dem Weihnachtsmann einen sicheren Arbeitsplatz und den Funktionären eine Existenzberechtigung. Dabei geht es hinter den Kulissen oft banaler zu, als unsere TV-Nachrichten-Weisheit sich träumen ließe. Oder haben Sie gewusst, wie in Wahrheit die seltsamen Einigungen in Tarifstreits zustande kommen?
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Der sich den Wolf rechnet (06.07.07)
Nicht alles, was der weiße Mann den Ureinwohnern Nordamerikas gebracht hat, ist tödlich. Das Glücksspiel beispielsweise hat ganze Indianerstämme in ihren trockenen Reservaten reich gemacht. Und dann ist da ja noch der Gartenzaun...
zur Aufgabe »
zur Lösung »
Verflixt und zugeknobelt (01.06.07)
Der Sicherheitstechnik gehört die Zukunft. Keine Wundertüte mehr ohne chiffrierten Zugangscode. Kein Erdbeereis ohne biometrische Besitzprägung. Kein Bleistift ohne vorherigen Datenabgleich.
zur Aufgabe »
zur Lösung »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10