Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biologie: Seifenbaumgewächse

Seifenbaumgewächse, Sapindaceae, hauptsächlich in den Tropen und Subtropen verbreitete Familie der Seifenbaumartigen mit 150 Gattungen und 2000 Arten. Sträucher, Bäume und Lianen mit meist wechselständigen, einfachen oder gefiederten Blättern und in Cymen (Cyma) angeordneten, eher kleinen, radiären bis zygomorphen, 5zähligen Blüten, die zwischen Kron- und Staubblättern einen Diskus aufweisen. Die oft roten Früchte sind unterschiedlich gebaut, ihre Samen häufig mit einem Arillus versehen. Charakteristisch für die Familie ist das Vorkommen von Harzen, Milchsaft und Saponinen. Eine Reihe von Seifenbaumgewächsen ist als Nutzpflanzen in Kultur. Die Akipflaume (Blighia sapida, Westafrika; ä vgl. Abb. ), ein bis 20 m hoher, weiß blühender Baum, wurde Ende des 18. Jahrhunderts auf den Westindischen Inseln eingebürgert. Die gelblich bis rot gefärbte, bei Reife dreiklappig aufspringende, bis 7,5 cm große Fruchtkapsel ist heute auf Jamaika Nationalfrucht. In jedem der 3 Fruchtfächer liegt ein bohnenförmiger, schwarzer Same, der von einem fleischigen, weißlichen Arillus umgeben ist. Nur dieser kann in reifem Zustand roh oder gebraten gegessen werden (Inhaltsstoffe ä vgl. Tab. 1 ); die übrigen Teile sind giftig. Auch der weinartig schmeckende Arillus der kugeligen, glatten, gelblichbraunen Früchte des Longanbaums (Dimocarpus longan syn. Euphoria longana, Nephelium longana; Südasien) wird als Obst geschätzt (Inhaltsstoffe ä vgl. Tab. 2 ). Verschiedene Teile des bis 40 m hohen, gelblich blühenden Baums dienen als Heilmittel, die saponinhaltigen Samen als Waschmittel und das rote, gut zu polierende Holz u.a. als Baumaterial. Die grünlichgelb blühende, aus Südchina stammende und heute in den gesamten trockenen Tropen kultivierte Litchipflaume oder Litschipflaume (Litchi chinensis) ist eine sehr alte Kulturpflanze. Ihre pflaumengroßen, roten, von einer warzig-brüchigen Haut umgebenen Früchte besitzen braune, ungenießbare Samen mit einem weißen, saftigen, süß-säuerlich schmeckenden Arillus. Dieser ist reich an Vitamin C und wird roh oder eingemacht bzw. zu Litchiwein vergoren genossen (Inhaltsstoffe ä vgl. Tab. 3 ). Das Holz des immergrünen Baums eignet sich zur Herstellung von Möbeln und zum Bauen. Blätter, Früchte und Wurzelrinde dienen als Heilmittel. Ein naher Verwandter ist der Rambutan (Nephelium lappaceum) aus Malaysia, dessen Frucht (Inhaltsstoffe ä vgl. Tab. 4 ) der Litchipflaume ähnelt, aber mit zahlreichen langen, weichen Stacheln besetzt ist. Die Guaranapflanze (Paullinia cupana), eine Urwaldliane des Amazonasgebiets, wird heute wegen der Samen ihrer etwa haselnußgroßen, in Rispen stehenden Fruchtkapseln zunehmend kultiviert. Aus ihnen wird das Genußmittel Guarana hergestellt, das bis zu 8% Coffein enthält. Der Echte Seifenbaum, Sapindus saponaria (Florida, Westindische Inseln, Südamerika; ä vgl. Abb. und Kulturpflanzen XI ), bildet kleine, beerenartige Früchte mit hohem Saponingehalt, die als Seifenersatz (Seifen) dienen. Als Zierpflanze gezogen wird der auch als Ballonpflanze oder Ballonrebe bezeichnete Herzsame (Cardiospermum halicacabum; Tropen Amerikas), eine heute weit verbreitete, schnellwachsende, immergrüne Kletterpflanze mit weichen, gefiederten und unregelmäßig gezähnten Blättern, kleinen weißen Blüten und 3–4 cm großen, ballonartig aufgeblasenen Früchten (wird in kälteren Regionen auch einjährig kultiviert). Dekorative, aufgeblasene Früchte besitzt auch der Blasenbaum (Koelreuteria; 3 Arten; Ostasien; ä vgl. Abb. ) mit 1–2fach gefiederten Blättern und gelben Blütenrispen. Die mit ihm verwandte Art Xanthoceras sorbifolium (Gelbhorn; China), ein Strauch oder kleiner Baum mit ebenfalls gefiederten Blättern und aufrechten, duftenden, weißen Blütenständen, bildet birnenförmige Fruchtkapseln mit kastanienartigen Samen.

N.D.



Seifenbaumgewächse

1 Frucht a des Echten Seifenbaums (Sapindus saponaria), b der Akipflaume (Blighia sapida); 2 Blasenesche (Koelreuteria paniculata)

Seifenbaumgewächse

Tab. 1: Einige Inhaltsstoffe der Akipflaume (in 100 g eßbarem Anteil). Energiegehalt: 903,2 kJ = 218,4 kcal

Hauptbestandteile Vitamine
Wasser: 69,2 g Vitamin A: 93,33 μg
Protein: 5,0 g Vitamin B1: 130 μg
Fett: 20,0 g Vitamin B2: 140 μg
Kohlenhydrate: 4,6 g Vitamin C: 26 mg
Mineralien: 1,2 g Niacin: 26 μg

Seifenbaumgewächse

Tab. 2: Einige Inhaltsstoffe der Frucht des Longanbaums (in 100 g eßbarem Anteil). Energiegehalt: 200 kJ = 47 kcal

Hauptbestandteile Vitamine/Mineralstoffe
Wasser: 81,5 g Vitamin B1: 30 μg
Protein: 1,0 g Vitamin B2: 140 μg
Fett: 0,8 g Niacin: 300 μg
Kohlenhydrate: 8,6 g Vitamin C: 55 mg
Ballaststoffe: 1,1 g Calcium: 17 mg
Mineralien: 0,9g Eisen: 800 μg

Seifenbaumgewächse

Tab. 3: Einige Inhaltsstoffe der Litchipflaume (in 100 g eßbarem Anteil). Energiegehalt: 316 kJ = 74 kcal

Hauptbestandteile Vitamine/Mineralstoffe
Wasser: 81,2 g Vitamin B1: 50 μg
Protein: 0,9 g Vitamin B2: 50 μg
Fett: 0,3 g Niacin: 530 μg
Kohlenhydrate: 16,8 g Vitamin C: 40 mg
Mineralien: 0,5g Kalium: 180 mg

Seifenbaumgewächse

Tab. 4: Einige Inhaltsstoffe der Frucht des Rambutans (in 100 g eßbarem Anteil). Energiegehalt: 276 kJ = 65 kcal

Hauptbestandteile Vitamine/Mineralstoffe
Wasser: 82,0 g Vitamin B1: 10 μg
Protein: 1,0 g Vitamin B2: 60 μg
Fett: 0,1 g Vitamin C: 55 mg
Kohlenhydrate: 15,0 g Niacin: 400 μg
Ballaststoffe: 1,5 g Calcium: 20 mg
Mineralien: 0,4 g Eisen: 1900 μg

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
Redaktion

Rolf Sauermost (Projektleiter)
Doris Freudig (Redakteurin)

Erweiterte Redaktion

Dr. Michael Bonk (Assistenz)
Dr. Andreas Sendtko (Assistenz)
Dr. Helmut Genaust (Etymologische Bearbeitung)
Dr. Claudia Gack (Bildtafelredaktion)

Grafik:

Hermann Bausch
Dr. Michael Bonk (EDV)
Wolfgang Hanns
Laura C. Hartmann (EDV)
Professor Dr. Rüdiger Hartmann (EDV)
Klaus Hemmann
Manfred Himmler
Rudolf Kempf (EDV)
Martin Lay (EDV)
Rolf Sauermost (EDV)
Dr. Richard Schmid
Hanns Strub
Melanie Waigand-Brauner (EDV)

CD-ROM-Ausgabe:

Doris Freudig (Redaktion und Konzeption)
Richard Zinken (Beratung)

Berater

Prof. Dr. Arno Bogenrieder (Botanik)
Prof. Dr. Klaus-Günter Collatz (Zoologie)
Prof. Dr. Hans Kössel (†) (Biochemie, Molekularbiologie)
Prof. Dr. Uwe Maier (Biochemie, Molekularbiologie)
Prof. Dr. Günther Osche (Zoologie)
Prof. Dr. Georg Schön (Mikrobiologie)

Autoren

[abc] [def] [ghi] [jkl] [mno] [pqr] [stuv] [wxyz]

Anhäuser, Marcus (M.A.)
Arnheim, Dr. Katharina (K.A.)
Becker-Follmann, Dr. Johannes (J.B.-F.)
Bensel, Dr. Joachim (J.Be.)
Bergfeld (†), Dr. Rainer (R.B.)
Berthold, Prof. Dr. Peter (P.B.)
Bogenrieder, Prof. Dr. Arno (A.B.)
Bohrmann, PD Dr. Johannes (J.B.)
Bonk, Dr. Michael (M.B.)
Born, Prof. Dr. Jan (J.Bo.)
Braun, Andreas (A.Br.)
Bürger, Prof. Dr. Renate (R.Bü.)
Cassada, Dr. Randall (R.C.)
Collatz, Prof. Dr. Klaus-Günter (K.-G.C.)
Culmsee, Dr. Carsten (C.C.)
Drews, Dr. Martina (M.D.)
Drossé, Inke (I.D.)
Duell-Pfaff, Dr. Nixe (N.D.)
Duffner, Dr. Klaus (K.D.)
Eibl-Eibesfeldt, Prof. Dr. Irenäus (I.E.)
Eisenhaber, Dr. Frank (F.E.)
Emschermann, Dr. Peter (P.E.)
Engelbrecht, Beate (B.E.)
Engeser, PD Dr. Theo (T.E.)
Eurich, Dr. Christian (C.E.)
Ewig, Bettina (B.Ew.)
Fässler, Dr. Peter (P.F.)
Fehrenbach, Dr. Heinz (H.F.)
Fix, Dr. Michael (M.F.)
Flemming, Alexandra (A.F.)
Franzen, Dr. Jens Lorenz (J.F.)
Freudig, Doris (D.F.)
Gack, Dr. Claudia (C.G.)
Gallenmüller, Dr. Friederike (F.G.)
Ganter, Sabine (S.G.)
Gärtig, Susanne (S.Gä.)
Gärtner, PD Dr. Wolfgang (W.G.)
Gassen, Prof. Dr. Hans-Günter
Geinitz, Christian (Ch.G.)
Genth, Dr. Harald (H.G.)
Gläser, Dr. Birgitta (B.G.)
Götting, Prof. Dr. Klaus-Jürgen (K.-J.G.)
Grasser, Dr. habil. Klaus (K.G.)
Grieß, Dr. Eike (E.G.)
Grüttner, Dr. Astrid (A.G.)
Häbe, Martina (M.Hä.)
Haken, Prof. Dr. Hermann
Hanser, Dr. Hartwig (H.Ha.)
Harder, Deane Lee (D.Ha.)
Hartmann, Prof. Dr. Rüdiger (R.H.)
Hassenstein, Prof. Dr. Bernhard (B.H.)
Haug-Schnabel, PD Dr. Gabriele (G.H.-S.)
Hemminger, Dr. habil. Hansjörg (H.H.)
Herbstritt, Dr. Lydia (L.H.)
Hobom, Dr. Barbara (B.Ho.)
Hoffrichter, Dr. Odwin (O.H.)
Hohl, Dr. Michael (M.H.)
Hoos, Katrin (K.H.)
Horn, Dagmar (D.H.)
Horn, Prof. Dr. Eberhard (E.H.)
Huber, Christoph (Ch.H.)
Huber, Dr. Gerhard (G.H.)
Huber, Prof. Dr. Robert
Hug, Dr. Agnes M. (A.H.)
Illerhaus, Dr. Jürgen (J.I.)
Illes, Prof. Dr. Peter (P.I.)
Illing, Prof. Dr. Robert-Benjamin (R.B.I.)
Irmer, Juliette (J.Ir.)
Jaekel, Dr. Karsten
Jäger, Dr. Rudolf
Jahn, Dr. Ilse
Jahn, Prof. Dr. Theo (T.J.)
Jendritzky, Prof. Dr. Gerd (G.J.)
Jendrsczok, Dr. Christine (Ch.J.)
Jerecic, Renate (R.J.)
Jordan, Dr. Elke (E.J.)
Just, Dr. Lothar (L.J.)
Just, Margit (M.J.)
Kary, Michael (M.K.)
Kaspar, Dr. Robert
Kattmann, Prof. Dr. Ulrich (U.K.)
Kindt, Silvan (S.Ki.)
Kirchner, Prof. Dr. Wolfgang (W.K.)
Kirkilionis, Dr. Evelin (E.K.)
Kislinger, Claudia (C.K.)
Klein-Hollerbach, Dr. Richard (R.K.)
Klonk, Dr. Sabine (S.Kl.)
Kluge, Prof. Dr. Friedrich (F.K.)
König, Dr. Susanne (S.Kö.)
Körner, Dr. Helge (H.Kör.)
Kössel (†), Prof. Dr. Hans (H.K.)
Kühnle, Ralph (R.Kü.)
Kuss (†), Prof. Dr. Siegfried (S.K.)
Kyrieleis, Armin (A.K.)
Lahrtz, Stephanie (S.L.)
Lamparski, Prof. Dr. Franz (F.L.)
Landgraf, Dr. Uta (U.L.)
Lange, Prof. Dr. Herbert (H.L.)
Lange, Jörg
Langer, Dr. Bernd (B.La.)
Larbolette, Dr. Oliver (O.L.)
Laurien-Kehnen, Dr. Claudia (C.L.)
Lay, Dr. Martin (M.L.)
Lechner-Ssymank, Brigitte (B.Le.)
Leinberger, Annette (A.L.)
Leven, Prof. Franz-Josef (F.J.L.)
Liedvogel, Prof. Dr. Bodo (B.L.)
Littke, Dr. habil. Walter (W.L.)
Loher, Prof. Dr. Werner (W.Lo.)
Lützenkirchen, Dr. Günter (G.L.)
Mack, Dr. Frank (F.M.)
Mahner, Dr. Martin (M.Ma.)
Maier, PD Dr. Rainer (R.M.)
Maier, Prof. Dr. Uwe (U.M.)
Marksitzer, Dr. René (R.Ma.)
Markus, Prof. Dr. Mario (M.M.)
Martin, Dr. Stefan (S.Ma.)
Medicus, Dr. Gerhard (G.M.)
Mehler, Ludwig (L.M.)
Mehraein, Dr. Susan (S.Me.)
Meier, Kirstin (K.M.)
Meineke, Sigrid (S.M.)
Mohr, Prof. Dr. Hans (H.M.)
Mosbrugger, Prof. Dr. Volker (V.M.)
Mühlhäusler, Andrea (A.M.)
Müller, Dr. Ralph (R.Mü.)
Müller, Ulrich (U.Mü.)
Müller, Wolfgang Harry (W.H.M.)
Murmann-Kristen, Dr. Luise (L.Mu.)
Mutke, Jens (J.M.)
Narberhaus, Ingo (I.N.)
Neub, Dr. Martin (M.N.)
Neumann, Dr. Harald (H.Ne.)
Neumann, Prof. Dr. Herbert (H.N.)
Nick, PD Dr. Peter (P.N.)
Nörenberg, Prof. Dr. Wolfgang (W.N.)
Nübler-Jung, Prof. Dr. Katharina (K.N.)
Oehler, Prof. Dr. Jochen (J.Oe.)
Oelze, Prof. Dr. Jürgen (J.O.)
Olenik, Dr. Claudia (C.O.)
Osche, Prof. Dr. Günther (G.O.)
Panesar, Arne Raj
Panholzer, Bärbel (B.P.)
Paul, PD Dr. Andreas (A.P.)
Paulus, Prof. Dr. Hannes (H.P.)
Pfaff, Dr. Winfried (W.P.)
Pickenhain, Prof. Dr. Lothar (L.P.)
Probst, Dr. Oliver (O.P.)
Ramstetter, Dr. Elisabeth (E.R.)
Ravati, Alexander (A.R.)
Rehfeld, Dr. Klaus (K.Re.)
Reiner, Dr. Susann Annette (S.R.)
Riede, Dr. habil. Klaus (K.R.)
Riegraf, Dr. Wolfgang (W.R.)
Riemann, Prof. Dr. Dieter
Roth, Prof. Dr. Gerhard
Rübsamen-Waigmann, Prof. Dr. Helga
Sachße (†), Dr. Hanns (H.S.)
Sander, Prof. Dr. Klaus (K.S.)
Sauer, Prof. Dr. Peter (P.S.)
Sauermost, Elisabeth (E.Sa.)
Sauermost, Rolf (R.S.)
Schaller, Prof. Dr. Friedrich
Schaub, Prof. Dr. Günter A. (G.Sb.)
Schickinger, Dr. Jürgen (J.S.)
Schindler, Dr. Franz (F.S.)
Schindler, Dr. Thomas (T.S.)
Schley, Yvonne (Y.S.)
Schling-Brodersen, Dr. Uschi
Schmeller, Dr. Dirk (D.S.)
Schmitt, Prof. Dr. Michael (M.S.)
Schmuck, Dr. Thomas (T.Schm.)
Scholtyssek, Christine (Ch.S.)
Schön, Prof. Dr. Georg (G.S.)
Schönwiese, Prof. Dr. Christian-Dietrich (C.-D.S.)
Schwarz, PD Dr. Elisabeth (E.S.)
Seibt, Dr. Uta
Sendtko, Dr. Andreas (A.Se.)
Sitte, Prof. Dr. Peter
Spatz, Prof. Dr. Hanns-Christof (H.-C.S.)
Speck, Prof. Dr. Thomas (T.Sp.)
Ssymank, Dr. Axel (A.S.)
Starck, PD Dr. Matthias (M.St.)
Steffny, Herbert (H.St.)
Sternberg, Dr. Klaus (K.St.)
Stöckli, Dr. Esther (E.St.)
Streit, Prof. Dr. Bruno (B.St.)
Strittmatter, PD Dr. Günter (G.St.)
Stürzel, Dr. Frank (F.St.)
Sudhaus, Prof. Dr. Walter (W.S.)
Tewes, Prof. Dr. Uwe
Theopold, Dr. Ulrich (U.T.)
Uhl, Dr. Gabriele (G.U.)
Unsicker, Prof. Dr. Klaus (K.U.)
Vaas, Rüdiger (R.V.)
Vogt, Prof. Dr. Joachim (J.V.)
Vollmer, Prof. Dr. Dr. Gerhard (G.V.)
Wagner, Prof. Dr. Edgar (E.W.)
Wagner, Eva-Maria
Wagner, Thomas (T.W.)
Wandtner, Dr. Reinhard (R.Wa.)
Warnke-Grüttner, Dr. Raimund (R.W.)
Weber, Dr. Manfred (M.W.)
Wegener, Dr. Dorothee (D.W.)
Weth, Dr. Robert (R.We.)
Weyand, Anne (A.W.)
Weygoldt, Prof. Dr. Peter (P.W.)
Wicht, PD Dr. Helmut (H.Wi.)
Wickler, Prof. Dr. Wolfgang
Wild, Dr. Rupert (R.Wi.)
Wilker, Lars (L.W.)
Wilmanns, Prof. Dr. Otti
Wilps, Dr. Hans (H.W.)
Winkler-Oswatitsch, Dr. Ruthild (R.W.-O.)
Wirth, Dr. Ulrich (U.W.)
Wirth, Prof. Dr. Volkmar (V.W.)
Wolf, Dr. Matthias (M.Wo.)
Wuketits, Prof. Dr. Franz M. (F.W.)
Wülker, Prof. Dr. Wolfgang (W.W.)
Zähringer, Dr. Harald (H.Z.)
Zeltz, Dr. Patric (P.Z.)
Ziegler, Prof. Dr. Hubert
Ziegler, Dr. Reinhard (R.Z.)
Zimmermann, Prof. Dr. Manfred
Zissler, Dr. Dieter (D.Z.)
Zöller, Thomas (T.Z.)
Zompro, Dr. Oliver (O.Z.)

Partnervideos