Fachbereich Astronomie - Sterne und Weltraum

Astronomie

Leserbilder - Wunder des Weltalls

Korona um die Sonne

Fotograf: Bernd Margotte

Hier handelt es sich natürlich nicht um die Sonnenkorona sondern um einen optischen Effekt der durch Lichtstreuung an Wassertröpfchen in der Atmosphäre entsteht und ebenfalls Korona genannt wird. Eine solche Korona wird meist um den Mond beobachtet, wenn er duch dünne, mittelhohe Wasserwolken scheint (nicht zu verwechseln mit dem Halo). Bei der Sonne ist die Korona wegen des Blendeffekts viel schwerer zu beobachten. Bei dieser Aufnahme hatte ich insofern Glück, dass die Sonne durch einen dickeren Wolkenteil leicht abgedunkelt wird.
Komplettes Bild anzeigen