Wunder des Weltalls

Krebsnebel

Fotograf: Torsten Grossmenn

Hier der Krebsnebel nach einer manuellen Datenauslese bearbeitet.
Viele filigrane Strukturen lassen sich zusätzlich erkennen.
H-alpha-LRGB-Komposit.
Die Gewichtung zum RGB-Summenbild ist 90 % H-alpha-Luminanz und 65 % Luminanz.
Komplettes Bild anzeigen