Das BTM lockt seit mehr als 20 Jahren Sternfreunde aus Deutschland und den Nachbarländern an und gilt als die größte amateur­astronomische Veranstaltung ihrer Art in Bayern. Der Beobachtungsplatz bietet einen klaren dunklen Nachthimmel mit einer visuellen Grenzgröße um 6 mag, was einem guten Landhimmel entspricht.

Auf dem BTM stehen bei gutem Wetter viele unterschiedliche Ins­trumente bis hin zum großen Selbstbauteleskop bereit. Das Gelände bietet einen Zeltplatz mit Stromversorgung und ein Selbstversorgerhaus mit Aufenthaltsraum sowie einen Vortragsraum mit Kochmöglichkeit. Weitere Informationen: www.astronomie-ingolstadt.de/bayerisches-teleskopmeeting