Der ischämische Schlaganfall, der aus einer Minderdurchblutung bestimmter Hirnteile entsteht, ist die häufigste Form des Schlaganfalls. Wie wird die seltenere Variante, eine Hirnblutung, in der Fachsprache auch genannt?

a) saniopurulenter Schlaganfall
b) hämorrhagischer Schlaganfall
c) exzitotoxischer Schlaganfall

Die richtige Antwort lautet b)

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel Heilsame Berührung aus Gehirn&Geist 8/2014.