Ein Weihnachtsplätzchen verdoppelt beim Backen seine Fläche alle drei Minuten. Nach 30 Minuten füllt es genau eine Backform aus. Doch nach wie vielen Minuten hatte es bereits die Hälfte der Form eingenommen?

a) 9
b) 12
c) 15
d) 27

Antwort:

Nach 27 Minuten nimmt der Plätzchenteig die Hälfe der Form ein, denn in den nächsten drei Minuten verdoppelt sich seine Fläche nocheinmal, und er füllt somit genau die Backform aus.