Astrotage, Teleskoptreffen, Tagungen, Messen, Ausstellungen, Leserreisen etc. aus dem Bereich der Profi- und Amateurastronomie.

Terminankündigungen bitte bis spätestens 6 Wochen vor Erscheinen des gedruckten Heftes an:

Redaktion Sterne und Weltraum
Haus der Astronomie
MPIA-Campus
Königstuhl 17
D-69117 Heidelberg
  Fax: (+49 | 0) 6221-528-377

termine@sterne-und-weltraum.de

Stand: 27. April 2017

2016

 

2017

 

2018

Januar Juli   Januar Juli   Januar Juli
Februar August   Februar August   Februar August
März September   März September   März September
April Oktober   April Oktober   April Oktober
Mai November   Mai November   Mai November
Juni Dezember   Juni Dezember   Juni Dezember




2017


April 2017 [top][rauf][runter][bottom]

1 4.: Astro-Börse Berlin (ABB) von 14 bis 18 Uhr in der Archenhold-Sternwarte, Anmeldung und Informationen: www.astro-boerse.berlin.

7.4.: Astronomische Beobachtung, Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium in Rüppur, Beginn 21 Uhr, nur bei klarem Himmel. Informationen www.avka.de.

8.4.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.

12.4.: Yuri's Night in Deutschland. Weitere Informationen über Veranstaltungen auch in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.yurisnight.de.

12.4.: Yuri's Night – "Big Bang", ab 18h im Naturhistorischen Museum Wien, Eintritt frei. Web: www.der-orion.com/yuri.

21.-22. 4.: Weinvierteler Teleskoptreffen in Au bei Ernstbrunn, Niederösterreich. Informationen: www.leiserbergsternwarte.at.

21.-23.4.: 5. Bergedorfer Teleskoptreffen (BTT) auf dem Gelände der Sternwarte Hamburg-Bergedorf. Kontakt: Rüdiger Heins, ruediger.heins@t-online.de, Informationen: www.sternwarte-hh.de.

27.-30.4.: 13. Aschberg-Frühjahrsteleskoptreffen (AFT) auf dem Aschberg, D-24358 Ascheffel. Informationen: www.gva-kiel.de/aft/html/news.htm.

28.-30. 4.: Taubensuhler Astro-Nächte (TAN). Teleskoptreffen im Herzen der Pfalz. Information und Anmeldung: Sternwarte Bellheim, www.sternwarte-bellheim.de.

29.4.: Vortrag: Trojaner – Vasallen des Jupiter. Referent: Walter Krein. Ort: Sternwarte der Academia Engiadina, Chesa Cotschna, Samedan (GR), Schweiz. www.engadiner-astrofreunde.ch.

29.4.: Astronomieworkshop des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut / Sternwarte Gahberg im Gasthof/Hotel Bramosen in Weyregg am Attersee in Oberösterreich mit Verkaufsausstellung von Astronomiehändlern und Gebrauchtmarkt. Informationen: www.astronomie.at.


Mai 2017 [top][rauf][runter][bottom]

Mai 2017: Winter-Teleskoptreffen auf dem Glaubenbergpass im Kanton Obwalden, Schweiz. Informationen: www.teleskoptreffen.ch/wtt/index.de.php.

7.5.: Das Universum im Labor – Tag der offenen Tür bei FAIR und GSI von 10 – 18 Uhr. Informationen: www.universum-im-labor.de.

8.5.: Vortrag: "Videoastronomie Teil 2“. Vortragende: Dietmar Henß und Marion Reichert. Veranstalter: Astronomische Vereinigung Karlsruhe e.V. (AVKa), www.avka.de, Ort: Max-Auerbach-Vortragssaal im Naturkundemuseum Karlsruhe, Erbprinzenstraße, ab 20 Uhr.

13. 5.: 33. Astronomiebörse ATT von 10 - 18 Uhr im Gymnasium am Stoppenberg, Im Mühlenbruch 51, 45141 Essen. Mit zahlreichen Produktanbietern, Präsentationen von Sternwarten und Vortragsprogramm. Kontakt: Walter-Hohmann-Sternwarte Essen e. V., info@att-boerse.de, Informationen: www.att-boerse.de.

19.-20.5.: BAV-Veränderlichen-Beobachter-Treffen in Hartha, Kreis Döbeln.
Anmeldung und Informationen: lienhard.pagel@t-online.de und www.bav-astro.eu.

20.5.: 7. Norddeutsches Sternwartentreffen im Museum für Naturkunde in Münster. Anmeldung und Informationen: md@astronomie-ms.de und www.sternfreunde-muenster.de.

24.-28.5.: Internationales Teleskoptreffen Vogelsberg (ITV) im Campingpark Am Gederner See. Kontakt: Martin Birkmaier, www.teleskoptreffen.de/itv.


Juni 2017 [top][rauf][runter][bottom]

9. –11. 6.: 20. Kleinplanetentagung in der Sternwarte Leiden. Anmeldung und Informationen: www.dmpa.nl/HomeKPT2017.html.

9.-11.6.: Jahrestagung der VdS-Fachgruppe Spektroskopie im Gästehaus Kloster Bethanien in St. Niklausen in der Schweiz. Kontakt Rainer Borchmann, Rainer@Borchmann.de oder Patricia Otero, oterpa@gmx.ch, Informationen: www.spektralklasse.de.

10.6.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.

17.6.: Astrofotografische Schnupperstunden in der Nö Volkssternwarte Michelbach in A-3072 Michelbach, Österreich, von 9 bis 18 Uhr. Kontakt: Gabriele Gegenbauer, g.gegenbauer@aon.at, Informationen: www.noe-sternwarte.at/fachbereiche/astrofotografie.

21.-25.6.: Explore Science im Luisenpark, Mannheim. Mitmachstationen und interaktive Angebote um die Physik für Kita, Schule und Familie: Informationen: www.explore-science.info.

23.-25.6.: SüdSternFreundeTreffen (SSFT) in Namibia. Kontakt: Wolf-Peter Hartmann, w.p.hartmann@t-online.de, Informationen: www.suedsternfreundetreffen.homepage.t-online.de.

23.-25.6.: 40. SONNE-Tagung in Hamburg auf der Sternwarte Bergedorf in Zusammenarbeit der VdS-Fachgruppe Sonne e. V. , der Gesellschaft für volkstümliche Astronomie (GvA) und dem Förderverein der Hamburger Sternwarte e. V. Kontakt: Michael Delfs, sonnetagung@arcor.de, Informationen: www.sonnetagung.de.


Juli 2017 [top][rauf][runter][bottom]

24.6.: Vortrag: Die Bedeutung der Magnetfelder der Planeten. Referent: Kuno Wettstein. Ort: Sternwarte der Academia Engiadina, Chesa Cotschna, Samedan (GR), Schweiz. www.engadiner-astrofreunde.ch.

28.-30.7.: 12. Sächsisches Sommernachtsteleskoptreffen (STT), Ort: Lindenhof in Peritz. Anmeldung und Informationen: www.sternenfreunde-riesa.de/12-stt-2016.


August 2017 [top][rauf][runter][bottom]

5.8.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.

22.–27.8.: Amateur-Teleskoptreffen Burgwald (ATB) bei 35288 Wohratal / Hertingshausen. Informatio­nen: www.astronomie-lahn-eder.de/index.php?inc=atb2017.

24.–27.8.: Bayerisches Teleskopmeeting auf dem Osterberg bei Pfünz. Informatio­nen: www.astronomie-ingolstadt.de/bayerisches-teleskopmeeting.

24.-27.8.: Raffaels Starparty beim Bootsanleger Neugöhren. Informationen: www.bootsanleger-neugoehren.net.

24.– 27.8.: 8. Sankt Andreasberger Teleskoptreffen (STATT) in Sankt Andereasberg. Informatio­nen: sternwarte-sankt-andreasberg.de/statt.

29.7.–6.8.: BAV-Veränderlichen-Beobachtungswoche in der Sternwarte Kirchheim (Thüringen). Anmeldung und Informationen: www.vds-astro.de/ueber-die-vds/die-vds-sternwarte.html.

 29.7.-12.8.: Astronomisches Sommerlager (ASL 2017) im Schullandheim Bauersberg in in Bischofsheim an der Röhn für Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 14 bis 24 Jahren. Anmeldung: Vereinigung für Jugendarbeit in der Astronomie e. V. (VEGA), Informationen: www.vega-astro.de.

31.8.-3.9.: 8. Mecklenburger Teleskoptreffen in Lohmen. Informatio­nen: www.astrotreff.de/topic.asp?TOPIC_ID=200696.


September 2017 [top][rauf][runter][bottom]

9.9.: Astronomie-Messe AME 2017 auf dem Messegelände, Dürrheimerstraße, Villingen-Schwenningen. Informationen: www.astro-messe.de.

15.-17.9.: 4. Schleswig-Holsteiner Telelskoptreffen (SHT) auf dem Hof Viehbrook in 24619 Rendswühren. Kontakt: SHT@Sternwarte-nms.de, Informationen: www.sternwarte-nms.de/veranstaltungen/teleskoptreffen-sht.

15.17.9.: Westhavelländer Astrotreff (WHAT) in Gülpe. Informationen: sternenpark-westhavelland.eu/what.

15.-17.9.: Ravensburger Teleskoptreffen (RATT) in Horgenzell bei Ravensburg. Kontakt: Alexander Reinders, alex@myratt.com, Informationen: www.myratt.de.

21.-24.9.: 17. Herzberger Teleskoptreffen (HTT) in Jeßnigk im Süden Brandenburgs. Kontakt: info@herzberger-teleskoptreffen.de, Informationen: www.herzberger-teleskoptreffen.de.

21.-24.9.: Teleskoptreffen (TT) auf dem Hohen Berg bei Syke in der Nähe von Bremen. Kontakt: tourismus@syke.de, Informationen: www.astroberg-syke.de.

22.–24.9.: Almberg-Treffen (ATM) in Mitterfirmiansreuth im Bayerischen Wald. Informationen: www.almberg-treffen.de/

22.-24.9.: Große Jubiläumsfeier 10 Jahre Sternwarte und 16. Astronomietage „Mirasteilas“ in Falera, Kanton Graubünden, Schweiz. Informationen: www.mirasteilas.net.


Oktober 2017 [top][rauf][runter][bottom]

12.–15.10.: 12. Astronomietage Ostfriesland (ATO) in Wiesmoor/Zwischenbergen. Informationen: www.astronomie-club-ostfriesland.de.

23.-27.10.: Herbstseminar für Astrospektroskopie an der Carl-Fuhlrott-Sternwarte Wuppertal. Anmeldung: Michael Winkaus, michael.winkhaus@t-online.de, Programm: astrospectroscopy.de/media/files/Sternspektroskopie-Herbst-2017.pdf.


November 2017 [top][rauf][runter][bottom]


Dezember 2017 [top][rauf][runter][bottom]





2018


Januar 2018 [top][rauf][runter][bottom]


Februar 2018 [top][rauf][runter][bottom]


März 2018 [top][rauf][runter][bottom]


April 2018 [top][rauf][runter][bottom]


Mai 2018 [top][rauf][runter][bottom]


Juni 2018 [top][rauf][runter][bottom]


Juli 2018 [top][rauf][runter][bottom]


August 2018 [top][rauf][runter][bottom]


September 2018 [top][rauf][runter][bottom]

8.9.: Astronomie-Messe AME 2018 auf dem Messegelände, Dürrheimerstraße, Villingen-Schwenningen. Informationen: www.astro-messe.de.


Oktober 2018 [top][rauf][runter][bottom]


November 2018 [top][rauf][runter][bottom]


Dezember 2018 [top][rauf][runter][bottom]






Vergangenheit


2009 bis 2013 – die Liste öffnet sich in einem neuem Fenster
2014 bis 2015 – die Liste öffnet sich in einem neuem Fenster



2016


Januar 2016 [top][rauf][runter][bottom]


Februar 2016 [top][rauf][runter][bottom]

20.2.: Astronomie Treff Hückelhoven (ATH) von 10 bis 16 Uhr im in der Aula des Gymnasiums in D-41836 Hückelhoven.Messe für astronomische Geräte und Zubehör. Informationen: Astro-AG Hückelhoven, astroag.jimdo.com.

26. 2.: Astronomischer Beobachtungsabend ab 20 Uhr auf der Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium in Rüppur, nur bei klarem Wetter, siehe Ampel auf www.avka.de.


März 2016 [top][rauf][runter][bottom]

11. 3.: Astronomischer Beobachtungsabend ab 20 Uhr auf der Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium in Rüppur, nur bei klarem Wetter, siehe Ampel auf www.avka.de.

14.3.: Vortrag: Unbekannte Welt – Besuch von "New Horizons" bei Pluto von Roland Mutterer ab 20 Uhr im Max-Auerbach-Vortragssaal im Naturkundemuseum Karlsruhe. Veranstalter: Astronomische Vereinigung Karlsruhe e.V. (AVKa). Informationen: www.avka.de.

16.3.: Kalenderreform, Galaxien und Außerirdisches Leben: Astronomie gestern und heute. Symposium im Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, 12169 Berlin, ab 20 Uhr. Informationen und Anmeldung: https://www2.bbaw.de/kalenderreform.

18. 3.: Astronomischer Beobachtungsabend ab 20 Uhr auf der Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium in Rüppur, nur bei klarem Wetter, siehe Ampel auf www.avka.de.

18.-20.3.: 7. Deep Sky Meeting (DSM) auf der Schwäbischen Alb, Landgasthof Hirsch, Hayingen-Indelhausen. Vorträge und Workshops zum Thema "Visuelle Deep-Sky-Beobachtung" und ATM/Teleskopselbstbau. Kontakt: Hans-Jürgen Merk, Tel.: 07357 4391287, hajuem@web.de, deepskymeeting.astromerk.de.

19.3.: 4. Deutschlandweiter Astronomietag mit dem Themenschwerpunkt »Mond«. Veranstaltungen von Volkssternwarten, Planetarien und Forschungseinrichtungen. Informationen über Veranstaltungen in Ihrer Nähe: www.astronomietag.de.


April 2016 [top][rauf][runter][bottom]

1.4.: Astronomischer Beobachtungsabend ab 21 Uhr auf der Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium Rüppur, nur bei klarem Wetter, siehe Ampel auf siehe Ampel auf www.avka.de.

1.-3.4.:Taubensuhler Astro-Nächte (TAN).Teleskoptreffen im Herzen der Pfalz. Information und Anmeldung: Sternwarte Bellheim, www.sternwarte-bellheim.de.

1.-3.4.: Frühjahrstreffen Neu-Göhren im südlichen Mecklenburg-Vorpommern. Information und Anmeldung: www.bootsanleger-neugoehren.net.

7.-10.4.: Sternfreundtreffen Harz (SFTH) in Todtenrode, oberhalb von Altenbrak, mit Vorträgen, Workshops und Exkursion. Kontakt: Astronomische Gesellschaft Magdeburg e. V., www.astronomie-magdeburg.de/sfth.htm.

7.-10.4.: Aschberg-Frühjahrsteleskoptreffen auf dem Aschberg, 24358 Ascheffel. Informationen: aft-info.org.

8.-10.4.: Easter Star Party auf der Hohen Wand beim Gasthof Postl. Keine Anmeldung erforderlich. Informationen: www.waa.at.

8.-10.4.: 5. Frühjahrs-Teleskoptreffen Vogelsberg (TTV) in Feldatal, Hessen. Kontakt: www.sternenwelt-vogelsberg.de.

8.-10.4.: 4. Bergedorfer Teleskoptreffen auf dem Gelände der Sternwarte Hamburg-Bergedorf. Kontakt: Rüdiger Heins, ruediger.heins@t-online.de, Informationen: www.sternwarte-hh.de.

9.4.: Astro-Börse-Berlin von 14 bis 18 Uhr in der Archenhold-Sternwarte, Alt-Treptow 1, 12435 Berlin. Informationen: www.astro-boerse.berlin.

9.4.: Astronomie live, öffentliche Himmelsbeobachtung am Parkplatz Breitenstein bei Ochsenwang, Schwäbische Alb ab 20 Uhr. Informationen: www.tecksky.de/beob.htm.

11.4.: Vortrag: Merkur und Sonne, Max-Auerbach-Vortragssaal im Naturkundemuseum Karlsruhe, Beginn 20 Uhr, Informationen: Astronomische Vereinigung Karlsruhe e.V. (AVKA), siehe Ampel auf www.avka.de.

12.4.: Yuri's Night. Weitere Informationen: www.yurisnight.de.

12.4.: Yuri's Night in Wien. Weitere Informationen: www.der-orion.com.

14.4.: Astronomischer Beobachtungsabend ab 21 Uhr auf der Volkssternwarte auf dem Max-Planck-Gymnasium Rüppur, nur bei klarem Wetter, siehe Ampel auf www.avka.de.

15.-17.4.: Deep-Sky-Treffen (DST) im Hotel Sonnenblick bei Bebra. Vorträge und Erfahrungsaustausch zur Fotografie und visuellen Beobachtung von Deep-Sky-Objekten. Kontakt: Jens Bohle, jens.bohle@deepskytreffen.de und Peter Riepe, VdS-Fachgruppe Astrofotografie, fg-astrofotografie@vds-astro.de, Informationen: deepskytreffen.de.

29. 4.-1.5.: ASpekt 2016 in Berlin, veranstaltet von der Fachgruppe Spektroskope der Vereinigung der Sternfreunde, e. V. Vorträge, Poster- und Geräte-Sessionen, Einsteiger willkommen. Kontakt: Rainer Borchmann, rainer@borchmann.de, Ulrich Waldschläger, xray@kabelmail.de, www.spektralklasse.de.

23.4.: 40. Würzburger Frühjahrstagung der Vereinigung der Sternfreunde e. V. (VdS) im Friedrich-König-Gymnasium, Friedrichstr. 22, 97082 Würzburg. Informationen: www.sternfreunde.de.

30 4.: Astroworkshop des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut / Sternwarte Gahberg im Gasthof / Hotel Bramosen in Weyregg am Attersee, Oberösterreich. Zusatzprogramm auch am Freitag, 29. April und Sonntag 1. Mai. Informationen: www.astronomie.at.


Mai 2016 [top][rauf][runter][bottom]

4.-8.5.: WAA Frühjahrs-Workshop 2016: Mars, im Gasthof Postl auf der Hohen Wand. Anmeldung und Informationen: www.waa.at.

4.-8.5.: 25. Internationales Teleskoptreffen Vogelsberg im Campingpark Am Gederner See. Kontakt: Martin Birkmaier, www.teleskoptreffen.de/itv.html.

14. 5.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.

14.-15. 5.: 35. Planeten- und Kometentagung in Gudensberg bei Kassel. Informationen und Anmeldung: www.planetentagung.de.

21.5.: 32. Astronomiebörse ATT von 10-18 Uhr im Gymnasium am Stoppenberg, im Mühlenbruch 51, 45141 Essen. Mit zahlreichen Produktanbietern, Präsentationen von Sternwarten und Vortragsprogramm. Kontakt: Walter-Hohmann-Sternwarte Essen e. V., info@att-boerse.de, Informationen: www.att-boerse.de.


Juni 2016 [top][rauf][runter][bottom]

3.-5.6.: SüdSternFreundeTreffen (SSFT) in Namibia.Kontakt: Wolf-Peter Hartmann, w.p.hartmann@t-online.de. Informationen: www.suedsternfreundetreffen.homepage.t-online.de.

10.-26.6.: Planetarium Durlach - Ausstellung von Astrofotografien und mobiles Planetarium in der Orgelfabrik Durlach. Weitere Informationen: www.orgelfabrik-verein.de/termine.

11.6.: 6. Norddeutsches Sternwartentreffen NST in Osnabrück im Museum am Schölerberg. Kontakt: Andreas Hänel, ahaenel@uos.de, weitere Informationen: astronomie-nord.de/nst/.

13.6.: Vortrag: Ferien mit den Sternen, Referent: Yoggi Depner,
Max-Auerbach-Vortragssaal im Naturkundemuseum Karlsruhe. Eintritt frei.
Informationen: www.avka.de/vortrag/vortrag-von-yoggi-depner-ferien-mit-den-sternen.html.

15.-19.6.: Explore Science im Luisenpark, Mannheim. Mitmach­Stationen und interaktive Angebote um die Physik für Kita, Schule und Familien. Informationen: www.explore-science.info.

18.-19.6.: 19. Kleinplanetentagung in der Archenhold-Sternwarte Berlin. Informationen: www.kleinplanetenseite.de.

25. 6.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.


Juli 2016 [top][rauf][runter][bottom]

2.-3.7.: 38. Sonnetagung in der VdS-Feriensternwarte Kirchheim in Thüringen. Veranstalter: Fachgruppe Sonne der Vereinigung der Sternfreunde e. V. (VdS). Anmeldung: sonnetagung2016@arcor.de, Informationen: www.sonnetagung.de.

11.7.: Vortrag: Die Entstehung der Elemente in den Sternen, Referent: Dr. Franz Käppler. Max-Auerbach-Vortragssaal im Naturkundemuseum Karlsruhe in der Erbprinzenstraße. Veranstalter: Astronomische Vereinigung Karlsruhe e. V., www.avka.de.

16.7.: 8. Jahrestreffen der astronomischen Vereinigungen und Einrichtungen
in Mecklenburg-Vorpommern
in Demmin. Anmeldung und weitere Informationen:
www.astronomie-in-MV.de.


16.7.: 8. Jahrestreffen der astronomischen Vereinigungen und Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern von 10 – 16 Uhr. Ort: Astronomiestation Dämmen, An den Tannen 1, 17109 Demmin. Kontakt: Henning Schmidt, syndromantik@yahoo.com, Informationen: Astronomischer Verein Rostock e. V., www.astronomieverein.de.

24.7.-13.8.: International Astronomical Youth Camp (IAYC) in der International Dark Sky Reserve in Exmoor National Park in South West England, UK. Offen für alle Astronomie-Interessierten von 16 bis 24 mit guten englischen Sprachkenntnissen, Kosten 690 Euro bei Anmeldung bis zum 10. April 2016, danach 750 Euro. Anmeldung und Informationen: info@iayc.org, www.iayc.org.

29.-31.7.: WAA Sommer-Workshop 2016: Fernrohre und Zubehör; gleichzeitig WAA Summer Star Party 2016. Anmeldung und Informationen: www.waa.at.

29.-31.7.: 11. Sächsisches Sommernachtsteleskoptreffen (STT). Ort: Lindenhof in Peritz. Anmeldung und Informationen: www.sternenfreunde-riesa.de.

30.7.-13.8.: Astronomisches Sommerlager (ASL 2016) im Schullandheim Wolfsburg in Sankt Andreasberg (Harz) für Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 14 bis 24 Jahren. Anmeldung: Vereinigung für Jugendarbeit in der Astronomie e. V .(VEGA), Informationen: www.vega-astro.de/sommerlager.


August 2016 [top][rauf][runter][bottom]

11.-14.8.: 7. Mecklenburger Teleskoptreffen in Lohmen am Garder See. Kontakt: Astronomischer Verein Rostock e. V., Kontakt: kontakt@astronomieverein.de, Informationen: www.astronomieverein.de.

12.-14.8.: Die VIII. Burggespräche des Orion im Schloss Albrechtsberg an der Pielach, nahe Melk, Niederösterreich. Praktische Beobachtungen und Workshops insbesondere für Einsteiger. Informationen und Anmeldung: www.burggespraeche.info.

13.8.: 8. City-Star-Party – das Teleskoptreffen der etwas anderen Art, ab 14 Uhr an der Sternwarte Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 41, D-70188 Stuttgart. Kontakt: Otto Farago, otto.farago@sternwarte.de, Anmeldung unter www.city-star-party.de.

13. 8.: H-alpha Treff (HaTR) in der Ewald-Becher-Sternwarte in Rüsselsheim. Informationen: Rüsselsheimer Sternfreunde e. V., www.ruesselsheimer-sternfreunde.de.

13.8.: 3. Lange Nacht der Astronomie, ab 17 Uhr im Park am Gleisdreieck, Berlin. Informationen: www.langenachtderastronomie.de.

15
.-29.8.: SETI@Home Wow!-Event von SETI.Germany.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.seti-germany.de/Wow/anmeldung.php?&lang=de.

26.-.28.8.: 15. Astronomietage »Mirasteilas« in Falera, Kanton Graubünden, Schweiz. Informationen und Anmeldung: www.mirasteilas.net.

30.8.-4.9.: 14. Amateur-Teleskoptreffen Burgwald (ATB) in Wohratal-Hertingshausen, Hessen. Anreise ab 27. August möglich Kontakt: Astronomie-Gruppe Lahn/Eder, Manfred Velte, astronomie@onlinehome.de, Informationen: www.astronomiegruppe-lahn-eder.de.



September 2016 [top][rauf][runter][bottom]

1.-3.10.: Internationales Teleskoptreffen (ITT), auf der Emberger Alm,
A-9761 Greifenburg. Kontakt: Wolfgang Ransburg, wr@teleskop-service.de; Anmeldung und Informationen: www.teleskoptreffen.info/details/internationales-teleskoptreffen/.

1.-4.9.: Sankt Andreasberger Teleskoptreffen (STATT) in Sankt Andreasberg im Oberharz.Kontakt: Utz Schmidko; schmidtko@sternwarte-sankt-andreasberg.de, Informationen: www.sternwarte-sankt-andreasberg.de/statt.

1.-4.9.: 16. Bayerisches Teleskopmeeting (BTM) in Osterberg im Naturpark Altmühltal. Kontakt: Uli Zehndbauer, Astronomiefreunde Ingolstadt; zehndbauer@me.com, Informationen: www.astronomie-ingolstadt.de/bayerisches-teleskopmeeting.

1.-4.9.: Hunsrücker Teleskoptreffen (HuTT) in Perscheid im Vorderhunsrück. Kontakt und Anmeldung: Nils Füllenbach, nils.fuellenbach@gmail.com, Informationen: www.teleskoptreffen.info/details/hunsruecker-teleskoptreffen-hutt.

2.-4.9.: 28. Starparty auf dem Gurnigelpass in den Berner Alpen.
Kontakt: Nicole Dahinden, nicole.dahinden@gantrisch.ch, Informationen:
www.teleskoptreffen.ch/starparty/upcoming.de.php.


10.9.: Internationale Astronomie-Messe AME in Villingen-Schwenningen,
mit Präsentationen von Ferngläsern, Teleskopen, Sternwarten, Büchern, Sternkarten und Software sowie umfangreichem Rahmenprogramm mit Vorträgen und Beobachtungen. Kontakt: Siegfried Bergthal, info@astromesse.de, Informationen: www.astromesse.de.

10.9.: 4. Mitwitzer Sternennacht am Burgstaller Weg, 96268 Mitwitz ab 14 Uhr (Sonne), Sterne und Planeten ab 20:30 Uhr. Informationen: Matthias Steinert, Tel.: 0179-9747328.

17.-18.9.: Europäische Konferenz für Amateur-Veränderlichenbeobachter im DESY in Hamburg. Informationen und Anmeldung: www.bav-astro.eu/joomla/index.php/bav-veranstaltungen-
organisation/tagung-hamburg-201
.


23.9.: Tag der offenen Tür im AIP Potsdam, von 16 bis 22 Uhr.
Informationen: www.aip.de.

29.9.-2.10.: Internationales Teleskoptreffen (ITT) auf der Emberger Alm in Kärnten. Kontakt: Wolfgsang Ransburg, wr@teleskop-service.de, Informationen: www.teleskoptreffen.info/details/internationales-teleskoptreffen/.

29.9.- 2.10.: 17. Herzberger Teleskop-Treffen (HTT) an der Elsterland-Sternwarte Jeßnigk bei Herzberg, 90 Kilometer südlich von Berlin. Kontakt: Michael Möckel, info@herzberger-teleskoptreffen.de, Informationen: www.herzberger-teleskoptreffen.de.

29.9.-3.10.: 11. Astronomietage Ostfriesland in Wiesmoor bei Zwischenbergen. Informationen und Anmeldung: www.astronomie-club-ostfriesland.de/seite5.html.

30.9.-2.10.: Ravensburger Teleskoptreffen in Horgenzell bei Ravensburg. Kontakt: Alexander Reinders, alex@myratt.com, Informationen: www.myratt.de.

30.9.-3.10.: Herbst-Teleskoptreffen in Stumpertenrod, Gemeinde Feldatal. Kontakt: Walter Gröning, astrophysik@t-online.de, Informationen: www.sternenwelt-vogelsberg.de.


Oktober 2016 [top][rauf][runter][bottom]

15.10.: 13. Praktischer astronomischer Samstag (PaS) in der Sternwarte Neuenhaus, Veldhausner Str. 46, 49828 Neuenhaus, Grafschaft Bentheim von 13 bis 17 Uhr. Kontakt: Christoph Lohuis, c.lohuis@avgb.de, Informationen: www.avgb.de.


November 2016 [top][rauf][runter][bottom]

5. 11.: 21. Hattinger Astronomischer Trödel-Tag (HATT). Ausstellung für Amateurastronomen. Astronomischer Gebraucht- und Neuwarenmarkt in der Gebläsehalle der Henrichshütte Hattingen, Werksstraße 31– 33, D-45525 Hattingen. Kontakt: Ingo B. Schmidt, ingo.schmidt@sternwarte-hattingen.de, Informationen: www.sternwarte-hattingen.de.

12.11.: Bochumer Herbsttagung BoHeTa 2016 im Hörsaal der Medizinischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. Kontakt: Peter Riepe, fg-astrofotografie@vds-astro.de, Informationen: www.boheta.de/fset_start.htm.


Dezember 2016 [top][rauf][runter][bottom]




2017


Januar 2017 [top][rauf][runter][bottom]

28.1.: Vortrag: Gravitationswellen – ein neues Fenster zum Kosmos.Referent: Ueli Götz. Ort: Sternwarte der Academia Engiadina, Chesa Cotschna, Samedan (GR), Schweiz. www.engadiner-astrofreunde.ch.


Februar 2017 [top][rauf][runter][bottom]

18.2.: 17. ATH, Astronomie-Treff Hückelhoven. Weitere Informationen: astroag.jimdo.com/ath-astronomie-treff-hueckelhoven.

18.-19.2.: WAA Winter-Workshop 2017. Street Astronomy im Hotel Sofienalpe, Sofienalpestraße 113, 1140 Wien. Anmeldung erforderlich. Informationen: www.waa.at.

25.2.: Vortrag: Himmelsnavigation im Laufe der Geschichte.Referent: Markus Nielbock. Ort: Sternwarte der Academia Engiadina, Chesa Cotschna, Samedan (GR), Schweiz. www.engadiner-astrofreunde.ch.


März 2017 [top][rauf][runter][bottom]

10.-12.3.: Central European Deepsky Imaging Conference CEDIC, Linz, Österreich.Kontakt: Stefan Kaltseis, spotlight@cedic.at, Informationen: www.cedic.at.

11.3.: 41. Würzburger Frühjahrstagung der Vereinigung der Sternfreunde e. V. (VdS) im Friedrich-Koenig-Gymnasiums in der Friedrichstr. 22, 97082 Würzburg, Informationen: www.sternfreunde.de.

17.-19.3. : 9. Deep Sky Meeting (DSM) auf der Schwäbischen Alb, Landgasthof Hirsch, Hayingen-Indelhausen. Vorträge und Workshops zum Thema »Visuelle Deep-Sky-Beobachtung« und ATM/Teleskopselbstbau. Kontakt: Hans-Jürgen Merk, hajuem@web.de, deepskymeeting.astromerk.de.

23.-26.3.: Sternfreundetreffen Harz (SFTH) in Todtenrode, oberhalb von Altenbrak, mit Vorträgen, Workshops und Exkurios. Kontakt: Astronomische Gesellschaft Magdeburg e. V., www.astronomie-magdeburg.de/sfth.htm.

25.3.: 5. Deutschlandweiter Astronomietag mit dem Themenschwer­punkt »Sehenswertes an der Sonnenbahn«. Veranstaltungen von Volkssternwarten, Planetarien und Forschungseinrichtungen. Informationen über Veranstaltungen in Ihrer Nähe: www.astronomietag.de.

25.3.: Vortrag: Warum fasziniert auch einfache Astrofotografie? Referent: Claudio Palmy. Ort: Sternwarte der Academia Engiadina, Chesa Cotschna, Samedan (GR), Schweiz. www.engadiner-astrofreunde.ch.